DSLregional / DSL-News / Eazy DSL: Internet-Angebote jetzt in ganz Deutschland

Eazy DSL: Internet-Angebote jetzt in ganz Deutschland

von Konstantin Matern
0 Kommentare

Eazy optimiert seine Tarife. Eazy DSL (Internet) ist ab jetzt im Kabelnetz von Vodafone bundesweit verfügbar. Zum Start des neuen Tarifs gibt es die Internet-Angebote mit höherem Upload-Speed. Alles Wichtige, was es zu der Marke der Vertriebswerk GmbH und dessen neuen Tarife zu wissen gibt, findest du in diesem Beitrag.


Eazy im Kabelnetz von Vodafone in ganz Deutschland buchbar

Internet für unter 15 Euro pro Monat gibt es nur als Daten-Flat über das Mobilfunknetz? Nein! Denn eine Billigmarke punktet mit einer einfachen Tarifstruktur und billigen Internet-Angeboten. Unter der Marke Eazy bekamen Kabelnetzkunden in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg bereits im ehemaligen Unitymedia-Netz (jetzt Vodafone) günstige Internet-Tarife.

Verfügbarkeit prüfen

Ob bei dir die Eazy-Angebote verfügbar sind, kannst du mit einem kostenlosen Check über folgenden Button herausfinden.

Zur Eazy-Prüfung

Ab Anfang Juli bekommen auch alle anderen Kabelkunden aus ganz Deutschland die günstigen Tarife der Discounter-Marke. Das sind insgesamt 24 Millionen Haushalte.

Höherer Upload-Speed bei Eazy-Tarifen

Mit der Deutschland-Verfügbarkeit haben alle Eazy-Tarife auch einen höheren Upload-Speed erhalten. Das dürfte vor allem die Haushalte mit Home-Office freuen. Denn bei Videokonferenzen ist ein hoher Upload ebenfalls von Vorteil, damit die gegenüberliegenden Gesprächspartner ein ruckelfreies Bild und keine Tonaussetzer haben.

Tarif Upload vorher Upload jetzt
Eazy20 1 Mbit/s 2,5 Mbit/s
Eazy40 2,5 Mbit/s 5 Mbit/s
Hinweis: Der Tarif “Eazy50 mit 50 Mbit/s” wurde in den Tarif “Eazy40 mit 40 Mbit/s” umgewandelt.

Kabel-Internet ab 13,99 €/Monat

Im günstigsten Tarif bekommen Kunden ab 13,99 €/Monat einen Internetanschluss. Richtige Konkurrenz zu den Vodafone-Kabelangeboten wird das nicht. Denn Eazy ist aufgrund der verfügbaren Bandbreite eher etwas für Schnäppchenjäger. Die wählbaren Internetgeschwindigkeiten liegen bei 20 (eazy20) bzw. 40 Mbit/s (eazy40).

Was steckt in den Tarifen?

  • Festnetznummer mit 1 Rufnummer
  • 24 Monate Laufzeit
  • Internet-Flatrate ohne Drosselung
  • Dauerhafter Preis

Bei den Internet-Angeboten von eazy ist im Monatspreis immer die Flatrate für das Internet enthalten. Die ist auch ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung. Telefonate rechnet Eazy beim Telefonanschluss im Minutentakt ab. Wer möchte kann für zusätzliche 5 €/Monat eine Telefon-Flat ins deutsche Festnetz hinzubuchen.

Die Preise für die Eazy-Internet Angebote:

  • Eazy 20: 13,99 €/Monat
  • Eazy 20 mit Festnetz-Flatrate: 18,99 €/Monat
  • Eazy 40: 17,99 €/Monat
  • Eazy 40 mit Festnetz-Flatrate: 22,99 €/Monat

Etwas erhöht hat der Anbieter bei den Eazy-Angeboten die Aktivierungsgebühr. Während sie zuvor bei 39,99 € lag, fallen jetzt für die Aktivierung des Anschlusses einmalig 60 € an. Die Aktivierungsgebühr besteht aus 49,99 € für die Bereitstellung und 9,99 € für den Versand.

Hardware bei den Eazy Internet-Angeboten

Allen Kunden stellt Eazy kostenlos einen WLAN-Router. In den Bundesländern Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Hessen erhalten Kunden eine Connect Box. In den anderen Bundesländern wird das Model Compal CH7466CE ausgeliefert.

Fazit: Wie gut sind die Eazy DSL-Angebote?

Im Grunde handelt es sich bei den Eazy-Angeboten nicht um DSL, da über das Kabelnetz gesurft wird. Allerdings ist die Geschwindigkeit vergleichbar. Sie liegt mit 20 und 40 Mbit/s vergleichsweise niedrig. Damit ist Eazy eher etwas für Single-Haushalte und Familien, die wenig für den Internetanschluss ausgeben wollen.

Günstigstes Internet auf dem Markt?

Von Vorteil bei Eazy ist, dass der Preis dauerhaft erhalten bleibt. Andere Anbieter wie o2, Telekom und 1&1 heben nach Ablauf weniger Monate bis maximal nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit die Monatsgebühr stark an, so dass der Internetanschluss dann sehr teuer wird (meist über 30 €/Monat).

Bei Eazy starten die Pakete bei 13,99 €/Monat. Das ist eine echte Kampfansage auf dem Breitband-Markt. Mit der bundesweiten Verfügbarkeit dürfte die Kundenzahl in Zukunft stark zunehmen. Übrigens können Vodafone-Kunden zwar nicht sofort aus dem bestehenden Vertrag, aber nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit in die günstigen Eazy-Tarife wechseln.

Weiterführende Literatur & Weblinks

0 Kommentar

Ähnliche interessante Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns