DSLregional / DSL ohne Vertragslaufzeit

DSL ohne Vertragslaufzeit: Keine Mindestvertragslaufzeit für Internet

von Konstantin Matern

Wer sich für einen Internetanschluss interessiert, wird in den meisten Fällen einen Vertrag über 24 Monate wählen. Die meisten Provider haben solche Tarife fast ausschließlich im Angebot. Aber es gibt es noch: DSL ohne Mindestlaufzeit. Wir haben uns daher die besten Tarife rausgesucht.

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit: Die aktuellen Angebote im Überblick

Was findest du hier?

Es gibt wieder DSL-Komplettpakete ohne Laufzeit. Die von uns hier vorgestellten Anbieter haben Verträge ohne lange Vertragslaufzeit im Angebot. Auf diese Weise bist zu flexibel und kannst jederzeit aus dem Vertrag aussteigen. Zu beachten gibt es für dich lediglich eins: Wer ein DSL-Angebot mit kurzer Laufzeit von 1 Monat wählt, zahlt unter dem Strich mehr. 24-monatige DSL-Verträge sind in der Regel günstiger.

Nachfolgend haben wir empfehlenswerte DSL-Angebote und Schnäppchen für Nutzer, die sich nicht lange binden wollen. Alle Verträge haben kurze Kündigungsfristen und sind ohne lange Mindestvertragslaufzeit.

DSL ohne Vertragslaufzeit

o2 DSL ohne Vertragslaufzeit: Günstig und gut

Die DSL-Tarife von o2 sind seit Jahren bekannt dafür günstig zu sein. Was viele nicht wissen: o2 hat auch Tarife mit flexibler Vertragslaufzeit. Auf Wunsch bekommst du daher alle DSL-Komplettpakete (o2 My Home) auch in einer Flex-Variante ohne Mindestvertragslaufzeit. Du kündigst ganz einfach deinen Tarif bei Nichtgefallen oder wenn du es dir anders überlegst mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende. Dadurch sind die o2-Tarife sehr flexibel und ideal für Studenten oder temporäre Lösungen.

Vorteile von DSL ohne Mindestlaufzeit bei o2

  • Tarife: o2 My Home S, M, L und XL
  • Laufzeit: 1 Monat
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Monatsende
  • Einrichtung: 0 € bzw. bei o2 My Home S 49,99 €
  • Hardware: Monatsmiete für WLAN-Router (1,99 €/Monat) oder einmalig 49,99 €
  • Regulärer Monatspreis: 24,99 €/Monat
  • Aktionspreis: 14,99 €

o2 Logo

Zu den o2-Tarifen ohne Laufzeit

1&1 DSL ohne Vertragslaufzeit: Flexibler Vertrag zum Kampfpreis

Internetanbieter 1&1 ist bekannt für Kampfpreise bei DSL-Doppelflatrates. Ab 9,99 €/Monat beginnen die Tarife. Umso interessanter ist es zu wissen, ob der Anbieter aus Montabaur auch Verträge mit kurzer oder ohne Laufzeit anbietet. Ja! Es gibt sie. Die 1&1 DSL-Tarife ohne Vertragslaufzeit. Du bekommst bei 1&1 einen vollwertigen DSL-Vertrag mit kurzer Laufzeit, den du mit einer Frist von 3 Monaten beenden kannst. Unkompliziert und schnell aus dem Vertrag DSL 16, VDSL 50, VDSL 100 oder VDSL 250 aussteigen ist daher möglich.

Vorteile von DSL ohne Mindestlaufzeit bei 1&1

  • Tarife: 1&1 DSL 16, 50, 100 oder 250
  • Laufzeit: Ohne Vertragslaufzeit
  • Kündigungsfrist: 3 Monate Frist
  • Einrichtung: 0 €
  • Hardware: Monatsmiete für 1&1-Homeserver (2,99 €/Monat monatlich + 49,99 € einmalig) oder einmalig 99,99 €
  • Regulärer Monatspreis: 29,99 €/Monat
  • Aktionspreis: 9,99 €

1und1 Logo

Zu den 1&1-Tarifen ohne Laufzeit

Alternative zu DSL: LTE-Tarif ohne Vertragslaufzeit

LTE ohne Laufzeit

Du bist beim Internetanschluss nicht nur auf DSL beschränkt. Schaue dir unbedingt auch die LTE-Tarife an. Solche Homespot-Angebote gibt es von Vodafone, Telekom und Congstar. Gerade wenn du eine geringe DSL-Verfügbarkeit vor Ort hast, dann ist LTE als Alternative für dich hervorragend. Du kannst das Mobilfunknetz für deinen Internetzugang ohne Risiko testen und jederzeit kündigen.

Vodafone GigaCube flex – LTE-Tarif ohne Laufzeit

Bei Vodafone nennt sich der Tarif “GigaCube flex”. Du bist dabei unabhängig von Kabel- oder DSL-Anschluss und erhältst lediglich einen LTE-Router, den du in eine Steckdose stecken musst. Vodafone bezeichnet das auch als “WLAN aus der Steckdose”. Den Basispreis für deinen GigaCube zahlst du dabei nur, wenn du das Gerät wirklich in die Steckdose steckst. Dann surfst du mit bis zu 300 Mbit/s.

Die Vorteile von GigaCube:

  • Internet: Bis zu 300 Mbit/s
  • Datenvolumen: Bis 50 GB pro Monat
  • Hardware: GigaCube für einmalig 49,90 €
  • Einrichtung: 49,99 € Anschlusskosten
  • Flexibilität: Nur bei Nutzung und an jedem Stromanschluss
Vodafone GigaCube

Vodafone GigaCube

Vodafone GigaCube Flex Tarif anschauen
  Preistipp!  Du bekommst bei Vodafone, wenn du bereits einen Mobilfunkvertrag hast, einen 10 € Kombivorteil.

Telekom Speedbox flex – Flexible Nutzung auch ohne Stromanschluss

Die Deutsche Telekom führt einen Homespot-Tarif unter der Bezeichnung “Speedbox”. Der entsprechende flexible LTE-Tarif nennt sich “Speedbox Flex”. Du kannst dabei dein Highspeed-Datenvolumen flexibel buchen, wenn du es brauchst. Für 31 Tage bekommst du dann 100 GB. Von Vorteil ist der Tarif vor allem, weil du keine monatlichen Fixkosten hast.

Die Vorteile von Telekom Speedbox:

  • Internet: Bis zu 300 Mbit/s
  • Datenvolumen: 100 GB pro Monat flexibel buchbar
  • Hardware: Speedbox für einmalig 99,95 €
  • Einrichtung: 39,95 € Bereitstellungspreis
  • Flexibilität: Nur bei Nutzung und auch mit dem integrierten Akku
Telekom Speedbox

Telekom Speedbox

Telekom Speedbox Flex Tarif anschauen

Fragen rund um DSL ohne Vertragslaufzeit

Du bist auf der Suche nach einem Vertrag ohne Vertragslaufzeit, hast aber noch einige Fragen? Folgende FAQ rund um das Thema helfen dir dabei alles zu klären. Klicke einfach auf deine Frage, ob zur Antwort zu springen.

Warum gibt es Tarife ohne Vertragslaufzeit?

Tarife ohne Mindestlaufzeit haben den Vorteil, dass du dich nicht lange an einen Provider binden musst. Du kannst einen Tarif und vor allem das Netz und die Internetgeschwindigkeit ausgiebig testen und bei Nichtgefallen jederzeit mit kurzer Kündigungsfrist aus dem Vertrag aussteigen. Wenn du zum Beispiel flexibel auf den Markt reagieren willst, dann ist DSL ohne Vertragslaufzeit für dich genau richtig. Bei einem neuen DSL-Angebot kannst du den Anbieter schnell wechseln. Auch wenn du weißt, dass bald der DSL-Umzug ansteht, kannst du bewusst einen Vertrag mit kurzer Laufzeit wählen. Besonders Studenten wissen die Vorzüge um solche Tarife.

Was versteht man unter DSL und wie schnell ist DSL?

DSL (Digital Subscriber Line) sorgt heutzutage nahezu flächendeckend für schnelles Breitband-Internet. Dabei wird auf Seite des Anbieters und bei dir als Kunden ein DSL-Modem verwendet. Die über das Kupferkabel der Telefonleitung verfügbare Bandbreite wird auf Sprache und Dateninformationen aufgeteilt. Heutige DSL-Technologien können dadurch Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s ermöglichen. Durch die Weiterentwicklung “SuperVectoring” lassen sich in immer mehr Gegenden auch DSL-Anschlüsse mit 250 Mbit/s realisieren. Ob das bei dir möglich ist, kannst du mit einer Prüfung der DSL-Verfügbarkeit bei den gängigen Anbietern ermitteln. Navigiere dazu über unsere Deutschland-Karte für DSL-Verfügbarkeit zu deinem Wohnort.

Was passiert mit der DSL-Hardware bei einer Kündigung des Vertrags ohne Vertragslaufzeit?

Es kommt drauf an. Es hängt davon ab, was in der Online-Bestellung vereinbart wird. Einige Anbieter verlangen ihre DSL-Hardware zurück, weil es sich um Mietgeräte handelt. o2 wäre ein solcher Anbieter bei dem du dein Mietgerät nach Beendigung des Vertrags zurücksenden musst. Vodafone und Congstar überlassen dir das Gerät. Du kannst es behalten.

Kurzantwort: Je nach Anbieter und Vertrag

Top Netzwerkgeräte: (Router, Switch und WLAN-Repeater)

TP-Link TL-WDR4300 Router

Welche Nachteile haben Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit?

Der wohl größte Nachteil bei Verträgen mit kurzer Laufzeit ist, dass dir attraktive Aktionsvorteile vorenthalten sind. Bei 24-Monatsverträgen haben die Anbieter in der Regel Aktionen oder Rabatte. Oft werden solche Rabatte “Startguthaben” oder “Online-Vorteil” genannt. Die können schon mal bis zu 150 EUR hoch sein. Allerdings wird solch ein Vorteil eben nur gewährt, wenn du dich 24 Monate an einen DSL-Vertrag bindest. Es gilt daher für dich abzuwägen, ob es nicht doch Sinn macht sich länger an einen Anbieter zu binden. DSLregional hat für dich im DSL-Vergleich die besten Angebote.

 Ein weiterer Punkt ist, dass es sich bei 1&1 im eigentlichen Sinne nicht um DSL ohne Mindestvertragslaufzeit handelt. Da aber mit 3 Monaten Vertragslaufzeit die Laufzeit relativ kurz ist, zählen wir diesen Anbieter mit seinen Tarifen dazu.

Kann ich DSL ohne Vertragslaufzeit auch ohne Telefonanschluss erhalten?

Heutzutage wird Telefonie über den Internetanschluss übertragen (IP-Telefonie). Das ist vergleichsweise günstiger als die klassische Übertragung. Daher bekommst du als DSL-Kunde auch bei den meisten Anbietern ohne Zusatzkosten einen Telefonanschluss. In Zeiten von Smartphones und immer günstiger werdenden Allnet-Flatrates nimmt die Bedeutung von klassischen Festnetzanschlüssen außerdem immer weiter ab.

Deswegen sind die Provider dazu übergegangen vorwiegend Doppel-Flatrates anzubieten. Bei o2 und 1&1 bekommst du diese Flatrate-Tarife für kostenlose Telefonie dazu. Bei o2 sind sogar Anrufe in das deutsche Mobilfunknetz gratis.

DSL ohne Telefonanschluss

Wenn du aber wirklich komplett auf einen Telefonanschluss verzichten willst, dann solltest du auf einen Homespot-Tarif setzen. Bei Vodafones GigaCube läuft die Datenübertragung zwar über das LTE-Mobilfunknetz, aber es ist ausschließlich Internet möglich. Telefonieren kannst du mit Vodafone GigaCube daher nicht.

Wie funktioniert das mit dem WLAN?

WLAN ist bei den Tarifen immer dann enthalten, wenn du einen entsprechenden Router wählst. Heutzutage bieten alle Anbieter ein Modell mit WLAN-Funktionalität an. WLAN ist zum Standard geworden. Wenn du erweiterte Funktionen haben möchtest, solltest du dir einen entsprechenden Router separat kaufen oder beim Anbieter mieten. Gute Router hat AVM im Angebot. Ein Top-Preis-/Leistungsverhältnis bekommst du beim DSL-Router Fritzbox 7530 (hier im Angebot).

WLAN einrichten
WLAN einrichten

WLAN einrichten

Gibt es Tarife ohne Vertragslaufzeit für Studenten?

Gerade Studenten möchten sich nicht lange an einen DSL-Vertrag binden. Oftmals ist das Geld noch knapp und ein Wohnortwechsel in eine andere WG jederzeit möglich. Wenn du auf der Suche nach DSL-Tarifen für Studenten bist, dann wirst du schnell fündig. Fast jeder Anbieter hat auf diese Zielgruppe ansprechende Angebote. Meist findest du sie unter dem Punkt “Tarife für junge Leute”. Auf DSLregional findest du unter DSL-Studententarife eine entsprechende Übersicht.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne [3 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)]
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns