1&1 DSL Verfügbarkeit: DSL/VDSL Check hier durchführen

DSL von 1&1 ist nicht überall verfügbar – auch wenn der Internetanbieter das Netz der Deutschen Telekom nutzt und auch mit einigen anderen Netzpartnern zusammenarbeit. Dennoch ist die DSL Verfügbarkeit gerade durch die Kooperationen deutschlandweit sehr hoch. Außer der Telekom sind QSC und Telefónica zwei große Kooperationspartner. Über deren Netze können etwa 60% aller Haushalte mit Highspeed Internet versorgt werden.

1&1 DSL-Verfügbarkeits-Check: So geht’s

Zur Prüfung der Verfügbarkeit bei 1&1 müssen Sie in das links gelistete Formular Ihre Daten eingeben. Tippen Sie daher PLZ, Ort, Straße, Hausnummer, Vorwahl und Rufnummer ein. Anschließend klicken Sie auf “1&1 Verfügbarkeit prüfen”. * Füllen Sie bitte alle mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.

1&1 Verfügbarkeit hier checken:

PLZ*: Ort*:
Straße*: Nr*:
Ortsvorwahl*:

So funktioniert die Verfügbarkeitsprüfung bei 1&1

Eine genaue Vorhersage, ob 1&1 bei Ihnen verfügbar ist, können wir von DSLregional selbst Ihnen nicht geben. Mit dem oben aufgeführten Formular können Sie die Prüfung aber direkt bei 1&1 machen und erhalten eine Aussage direkt vom Internetanbieter auf die Sie sich (in der Regel) verlassen können.

1und1 Check-Ergebnis: DSL verfügbar

1und1 Check-Ergebnis: DSL verfügbar

Der Ablauf:

  • Sie geben die Daten im Feld oben ein und klicken auf “prüfen”.
  • Ihre Anfrage wird an dsl.1und1.de geleitet
  • Sie sehen im Browser das Check-Ergebnis von 1und1 angezeigt.

Das Bild auf der rechten Seite zeigt eine erfolgreiche Prüfung. Die Meldung “JA, 1&1 DSL ist an Ihrem Wohnsitz verfügbar!” bedeutet, dass bei Ihnen im Haushalt schnelles DSL möglich ist. Mit einem Klick auf “weiter” sehen Sie aktuelle Angebote und die möglichen Surfgeschwindigkeiten. Letztere können 6.000, 16.000 oder bei VDSL 50.000 kbit/s betragen. 1und1 ist einer der Anbieter, die noch keine monatliche Drosselung bei Überschreiten eines Datenvolumens haben.

Schlecht ausgebaute Gebiete: 5 Euro pro Monat teurer

Das DSL von 1und1 ist leider noch nicht flächendeckend mit hoher Geschwindigkeit in ganz Deutschland ausgebaut. So haben Inseln wie z.B. Spiekeroog eine schlechte Anbindung. 1und1 zeigt beim Check-Ergebnis dann folgende Meldung: “Ihr Wohnsitz liegt noch in einem wenig ausgebauten DSL-Gebiet. Gerne können wir Ihnen den gewünschten Tarif aber schon jetzt per Fernanschaltung ans 1&1 Netz anbieten – für nur 4,99 €/Monat mehr.”. In dem Fall müssen Sie wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und die knapp 5 Euro pro Monat extra zahlen.

Kein schnelles DSL von 1und1? Das sind Ihre Möglichkeiten!

kein 1und1 DSL

Kein 1und1 DSL – Kein Grund aufzugeben! Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen gerne welche Techniken als Alternative in Frage kommen.

Das 1&1 Check-Ergebnis fällt bei Ihnen negativ aus? Kein Grund zur Sorge. Sie brauchen Ihren Traum nach Highspeed-Surfen noch nicht aufzugeben. Ihnen stehen eine Reihe von Möglichkeiten offen, um DSL mit 16.000 Mbit/s oder schneller zu genießen. Hier unsere Zusammenfassung:

  • Checken Sie bei anderen Internetanbietern die Verfügbarkeit. Ist ein Kabelanschluss vorhanden, sind oft bis zu 100 Mbit/s bei Ihnen schaltbar. Das ist noch schneller als VDSL (die derzeit schnellste DSL-Surfgeschwindigkeit)!
    » Hier sehen Sie weitere Internetanbieter
  • Sie können sich über unsere Deutschland-Karte auch regionale Internetanbieter anzeigen lassen. Oft haben dies ein eigenes Netz und können DSL mit Highspeed zum fairen Preis anbieten. Außerdem listen wir von DSLregional alle bundesweit tätigen Anbieter. Einfach prüfen!
    » Hier geht es zur Deutschland-Karte
  • 1&1 DSL ist nicht die einzige Übertragungstechnik für schnelle Internetzugäge. In unseren FAQ führen wir weitere Alternativen zu DSL auf. Dazu zählen z.B. Kabel-Internet, UMTS und LTE. Schauen Sie rein!
    » FAQ: Das sind die DSL-Alternativen
  • 1&1 hat nicht nur DSL im Angebot. Wenn Ihnen zum Surfen mobiles Internet ausreicht, dann schauen Sie sich die Notebook-Flats an. Alles was Sie brauchen ist ein 1&1 Surf-Stick (bei Bestellung enthalten), den Sie in Notebook oder Desktop-PC stecken. Ab 10 Euro pro Monat surfen Sie mit bis zu 14,4 Mbit/s und daher fast so schnell wie mit DSL. Hinweis: Beachten Sie aber die Drosselung der Surfgeschwindigkeit ab einem bestimmten Datenvolumen und die Abhängigkeit der Geschwindigkeit vom UMTS-Empfang.
    » Hier geht es zu den 1&1 Notebook-Flat Angeboten

DSLregional-Beratung

)
    is typing...

    Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus, um uns eine Nachricht zu senden. Damit wir Ihnen einen konkreten Internet-Tarif empfehlen können, benötigen wir für eine Verfügbarkeitsprüfung Ihre Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ und Wohnort)

    Nachricht abschicken Abbrechen

    Diese Seite einem Freund empfehlen