DSLregional / Störungen / Telekom Störung / Telekom Störungskarte
von Konstantin Matern

Telekom Störungskarte: Regionale Ausfälle heute | Telekom Störung Karte

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Karin Spitzer-Koch
3 Monate zuvor

Habe heute schon die Störung gemeldet Gestern in Gesprächen einfach unterbrochen. Kein Anruf konnte entgegen genommen werden, da einfach das Gespräch beendet wurde
Dafür bezahle ich jeden Monat 50 Euro!!!!

Hartmut Liedtke
Reply to  Karin Spitzer-Koch
2 Monate zuvor

Hatte die selben Probleme. Habe den Router für etwa 1 Minute vom Netz getrennt. Nachdem er neu hochgefahren und gestartet war, lief wieder alles wie gewohnt. P.S.: Der Router war übrigens neu von der Telekom, weil auf Digital umgestellt wird. Gruß von Hartmut

Hans Sperling
1 Monat zuvor

Hier im Saarland, teilweise am Ende der Welt Download 7,4 uns Upload 1,7. Das ist die letzte offizielle Messung. Warum werden aber die Downloads, je nach Tagenzeit immer noch Langsamer? Auf den Verteilerkästen an unserer Straße steht seit 2 Jahren: ” Hier entsteht das schnellste Internet!” Passiert ist nix! Daführ zahle ich noch 35.- 40.-€ im Monat!
Melde keine Störungen mehr. (Zeitraub!)

null
1 Monat zuvor

Was stimmt mit der Telekom nicht? Warum muss ich weiter Gebühren bezahlen obwohl ich längst gekündigt habe?

Hartmann
1 Monat zuvor

Mobilfunk funktioniert derzeit in München nicht. Liegt es an der Telekom oder ist mein Handy nicht in Ordnung?

13 Tage zuvor

Seit Jahren mit der Telekom ein Desaster ,sind auf dem Land, Funkturm 2 km weiter
mussten uns umstellen lassen auf Hälfte Funk LTE nun Empfang noch schlimmer Tel geht
nur noch begrenzt pro Tag 3-5 Gesprächsausfälle oder niemand erreicht uns.
Internet nicht mal 1 MB Upload 6,5 mbps Umrechnung 1 MB = 0,125 mbps Dowload 13,6 mbps = 1,7 MB
sind eine Firma ein Desaster haben riesige Telekom Box 30ch hoch viereckiger Kasten
und alles funktioniert nur noch schlechter bin bedient
Video von 1 min läuft 10 min durch muss immer laden tolle neue Zeit ! laufend der Telekom gemeldet nichts passiert wird gemessen ja ist schlecht weiter passiert nichts

Kuschke
9 Tage zuvor

Wir haben seit Monaten Probleme mit der Telekom Leitung immer wieder Ausfälle, Verbindungsabbrüche (Telefon und Internet), seit Oktober die DNS Fehler(DNSv6-Ereignis: Der DNSv6 Server 2003:180:2:1000::53 meldet ein Ereignis: Name Error (P008)) keiner ist dafür Zuständig, manche Mitarbeiter der Hotline sind der Meinung, dass der Kunde Ihnen die Füße küssen muss, damit er sich damit überhaupt damit beschäftigt und nicht direkt die Verbindung beendet und einem klar macht, “der Fehler nicht bei der TELEKOM !!”. Im Gegenzug haben bereits mehrfach Techniker festgestellt, dass die Leitung getauscht werden müsste, da die Leitung aus den 50Jahren ist 2,4km lang Kupfer und ” 100″ Muffen hat wegen der Reparaturen (Sprich für den heutigen Übertragungsstandart nicht geeignet ist). Die Geschäftsleitung der Telekom ist aber der Meinung eine Leitung mit max. 6MB Down- und 0,9 MB Upload ist stand der Zeit und muss nicht getauscht werden. Es ist schön zu sehen, das der Aktionär mehr wert ist wie der zahlende Kunde der sich weiter verar….. lassen muss, da es keine Alternative gibt. Hier sind täglich ca. 100 Haushalte davon betroffen.
Dafür bekomme ich einen Hybridanschluss wo die VOIP Ports gesperrt sind wenn DSL ausfällt. Ein hoch auf Leute die sich so etwas einfallen lassen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne [3 Bewertung(en), Durchschnitt: 2,67 von 5)]
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns