DSLregional / Hamburg

Internetanbieter in Hamburg: Verfügbarkeit von DSL, LTE, Kabel-Internet und Glasfaser

Auf der Suche nach einem DSL-Anbieter in Hamburg? Schauen Sie sich unsere Internetanbieter an und machen Sie die Verfügbarkeitsprüfung. Als zweitgrößte Stadt Deutschlands ist Hamburg Vorreiter im Breitbandinternet. Beinahe im gesamten Stadtgebiet lässt sich mit VDSL 50.000 surfen.

VDSL-Supervectoring ermöglicht sogar 250 Mbit/s. Allerdings ist das teilweise den rund 1,7 Millionen Einwohnern noch vorenthalten. Insbesondere südlich der Elbe ist die DSL-Verfügbarkeit noch schlecht. DSL 50.000 ist dort nicht flächendeckend verfügbar.

Unser Tipp: Aufgrund der hohen Verfügbarkeit empfehlen wir die Angebote von DSL-Anbietern. Sie erhalten dadurch schnelle Internetzugänge bis 250 Mbit/s. Wenn Ihre Wohnung einen Kabelanschluss hat, können Sie auf einen Kabelnetzbetreiber (Vodafone Kabel) zurückgreifen. Die Tarife sind oftmals günstiger und schneller zugleich (bis 1.000 Mbit/s in Hamburg).

Die führenden DSL- und Internetanbieter in Hamburg

Sie sind an einem Internetanschluss interessiert? In folgender Tabelle finden Sie alle Internetanbieter, die Ihnen einen DSL- oder Kabel-Internetanschluss in Hamburg schalten. Klicken Sie auf “Zum Anbieter”, um Straße, Hausnummer und Vorwahl (“040”) einzugeben. Anschließend wird beim jeweiligen Anbieter auch die maximale verfügbare Surfgeschwindigkeit angezeigt.

InternetanbieterTarif & GeschwindigkeitMehr Infos
1und1 Logo mini
1&1 DSL-Tarife
  • DSL 16: Der Einsteigertarif mit 16 Mbit/s
  • DSL 50: Für die meisten Haushalte ausreichend – 50 Mbit/s
  • DSL 100: Aktuelle Empfehlung mit 100 Mbit/s Geschwindigkeit
  • DSL 250: Highspeed-Tarif für Vielnutzer in ausgewählten Gebieten in Hamburg
Zum Anbieter

1&1 DSL-Verfügbarkeit

Telekom Logo mini
Telekom DSL-Tarife
  • MagentaZuhause S: Grundtarif mit 16 Mbit/s
  • MagentaZuhause M: Meistgebuchter Tarif mit 50 Mbit/s
  • MagentaZuhause L: Zukunftssicherer Tarif mit 100 Mbit/s
  • MagentaZuhause XL: In ausgebauten Gebieten in Hamburg mit 250 Mbit/s für Power-Nutzer
Zum Anbieter

Telekom DSL-Verfügbarkeit

Vodafone Logo mini
Vodafone Tarife
TV-Kabel

  • Red Internet & Phone 50 Cable: Meistgenutzter Kabel-Tarif mit 50 Mbit/s
  • Red Internet & Phone 100 Cable: Perfekt für Normalhaushalte mit 150 Mbit/s
  • Red Internet & Phone 200 Cable: Für Haushalte mit höheren Ansprüchen mit 200 Mbit/s
  • Red Internet & Phone 1000 Cable: Regional in Hamburg: Der Gigabit-Tarif
Zum Anbieter

Vodafone Kabel Verfügbarkeit

o2 DSL Logo mini
o2 DSL-Tarife

  • my Home S: Einsteiger-Tarif mit 10 Mbit/s (mit Drosselung)
  • my Home M: 50 Mbit/s Tarif für durchschnittliche Ansprüche
  • my Home L: Schneller Tarif mit 100 Mbit/s in ausgewählten Regionen in Hamburg
  • my Home XL: SuperVectoring-Tarif mit 250 Mbit/s in bestimmten Städten in Hamburg
Zum Anbieter

o2 DSL-Verfügbarkeit

Vodafone Logo mini
Vodafone DSL-Tarife

  • 16 DSL Red Internet & Phone: Einsteiger-Tarif mit 16 Mbit/s
  • 50 DSL Red Internet & Phone: Ausreichend für die meisten Haushalte – mit 50 Mbit/s
  • 100 DSL Red Internet & Phone: Profi-Paket mit 100 Mbit/s
  • 250 DSL Red Internet & Phone: 250 Mbit/s in “Super-Vectoring”-Gebieten in Hamburg
Zum Anbieter

Vodafone DSL Verfügbarkeit

Als bekanntesten Anbieter in Hamburg gelten Telefónica o2, Telekom und Vodafone. Sie bieten DSL-Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s. Besonders die Doppel-Flatrates sind hier für viele Kunden interessant.

Wer schnell in Hamburg surfen will, kann neben DSL über die Telefonleitung auch einen Kabelanschluss wählen. Hier ist Vodafone (Kabel) Marktführer und bietet schnelle Internetanschlüsse mit bis zu 1.000 Mbit/s. Für den Anschluss tauscht ein Techniker eine Anschlussdose (sogenannte Multimediadose) vor Ort aus. Neben digitalem Fernsehen sind dann auch Internetanschlüsse via TV-Kabel möglich.

Internet-Verfügbarkeit: Breitbandzugänge in Hamburg

Hamburg hat die in Deutschland beste IT-Infrastruktur. In keiner anderen Stadt ist die Breitbandverfügbarkeit so hoch. Bei den Internetgeschwindigkeiten bis 16 Mbit/s ist nahezu flächendeckend jeder Haushalte versorgt (99,4%). VDSL ist im Vergleich mit anderen Bundesländern ebenfalls sehr gut versorgt (97,5%).
Verfügbarkeit ≥6 Mbit/s:100%
Verfügbarkeit ≥16 Mbit/s:99,4%
Verfügbarkeit ≥50 Mbit/s:97,5%

Breitbandverfügbarkeit nach Zugangstechnologie

Kabel-Internet: 87%
DSL/VDSL: 84 %
Glasfaser: 71 %
WLAN: 0 %
LTE: 100 %
UMTS: 100 %

Hamburg in der Telekommunikationsbranche

Der IT-Sektor prägt Hamburg. Daher ist Hamburg im Telekommunikationsbereich sehr wichtig. Immer mehr Unternehmen wählen die Stadt als Standort und machen sie damit zu einem der zentralen Standorte für IT-Betriebe in Deutschland.

Die Freenet AG hat als einer der größten Telekommunikationsdienst- und Internetanbieter in Hamburg seinen Standort. Umschlossen wird Hamburg geographisch, wie auch Bremen, von den Bundesländern Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Gegliedert ist die freie und Hansestadt Hamburg in die Bezirke Hamburg-Mitte, Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg.

“Hamburg – meine Perle” – Mehr zur freien Hansestadt

In der Europäischen Union ist Hamburg die neuntgrößte Stadt. Bekannt ist vor allem der Hamburger Hafen. Er ist der größte Seehafen der Bundesrepublik und ein großer Umschlagplatz für Waren in Deutschland. In Hamburg gibt es auch zahlreiche Musicalbühnen und als Metropole für Wirtschaft und Tourismus ist die Großstadt ebenfalls bekannt.

Die Deutsche Telekom belegt in der Liste der größten Arbeitgeber nach Beschäftigten den 15. Rang. Was man kennen muss? Die Amüsiermeile um die Reeperbahn auf St. Pauli ist im Nightlife der Stadt kaum wegzudenken. Die Hansestadt Hamburg hat knapp 1,8 Millionen Einwohner und liegt sowohl an der Alster als auch an der Elbe. Bekannt ist Hamburg für eine gute Brise, ein tolles Unterhaltungsangebot (besonders auf der Reeperbahn, auf der sich Theater, Museen und jede Menge Kneipen befinden).

Internet in Hamburg

Gesehen haben muss man auf jeden Fall das Atlantilk-Hotel, in dem Udo Lindenberg wohnt, den Hamburger Michel (eine Kirche mit atemberaubenden Blick auf den Hafen) und die noch unfertige Elbphilharmonie. Wer sonntags in der Stadt ist, muss unbedingt zum Hamburger Fischmarkt. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt.

Postleitzahlen:

  • 20095
  • 20097
  • 20099
  • 20144
  • 20146
  • 20148
  • 20149
  • 20249
  • 20251
  • 20253
  • 20255
  • 20257
  • 20354
  • 20259
  • 20355
  • 20357
  • 20359
  • 20457
  • 20459
  • 20535
  • 20537
  • 20539
  • 21029
  • 21031
  • 21033
  • 21035
  • 21037
  • 21039
  • 21073
  • 21075
  • 21077
  • 21079
  • 21107
  • 21109
  • 21129
  • 21147
  • 21149
  • 22041
  • 22043
  • 22045
  • 22047
  • 22049
  • 22081
  • 22083
  • 22085
  • 22087
  • 22089
  • 22111
  • 22113
  • 22115
  • 22117
  • 22119
  • 22143
  • 22145
  • 22147
  • 22149
  • 22159
  • 22175
  • 22177
  • 22179
  • 22297
  • 22299
  • 22301
  • 22303
  • 22305
  • 22307
  • 22309
  • 22335
  • 22337
  • 22339
  • 22359
  • 22391
  • 22393
  • 22395
  • 22397
  • 22399
  • 22415
  • 22417
  • 22419
  • 22453
  • 22455
  • 22457
  • 22459
  • 22523
  • 22525
  • 22527
  • 22529
  • 22547
  • 22549
  • 22559
  • 22587
  • 22589
  • 22605
  • 22607
  • 22609
  • 22761
  • 22763
  • 22765
  • 22767
  • 22769

Hinterlasse einen Kommentar

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns