Start » Saarland

Internet in Saarland: DSL- und Kabelanbieter – Tarife im Vergleich

Du bist auf der Suche nach Breitbandinternet in Saarland? Dein Internetanbieter ist zu langsam oder du findest keinen guten DSL-Anbieter? Dann helfen wir dir gerne dabei einen zuverlässigen und schnellen Provider zu finden.

🕘 Das Wichtigste über Internet im Saarland

Landkreise mit Highspeed-Internet in Saarland

Wir empfehlen die Verfügbarkeitsprüfung. Wähle aus der Liste unten deinen Landkreis, dann Gemeinde, Stadt oder dein Dorf. Anschließend bekommst du alle Internetanbieter an deinem Standort und kannst checken, wie schnell DSL ist. Gleich loslegen!

Internetanbieter und beste Tarife in Saarland

DSL & Glasfaser
DSL & Glasfaser
DSL & Glasfaser
DSL & Glasfaser

TelekomVodafone, Telefónica o2 und 1&1 sind die führenden DSL-Anbieter. Alle bieten Kombi-Flatrates mit unbegrenztem Telefonieren und Surfen. Je nach Region können die Internetanbieter mindestens 16.000 bis hin zu 50.000 oder sogar 250.000 kbit/s bereitstellen. Abhängig ist das von den DSL-Verteilerkästen und dem Glasfaserausbau vor Ort.

Wie gut ist sind Internetanschlüsse im Saarland ausgebaut?

Die Internet-Grundversorgung bei Geschwindigkeiten mit 16 Mbit/s ist im Saarland sichergestellt. Hier liegt die vom Bundesministerium (BMVI) genannte Verfügbarkeit bei 99,7 %

Etwas besser könnte der Ausbau sein, wenn es um die Internet-Geschwindigkeiten aufwärts von 200 Mbit/s geht, da die Verfügbarkeit mit 74,7 % hier unter dem Bundesdurchschnitt liegt.

Bandbreite in Sachsen-Anhalt

Verfügbarkeit ≥16 Mbit/s: 97,8 %
Verfügbarkeit ≥50 Mbit/s: 92,6 %
Verfügbarkeit ≥100 Mbit/s: 87,4 %

Ausbau: Saarlands größten 21 Städte im Vergleich

1
Kabel-Internet
79%
DSL
97%
Glasfaser
2%
5G
98%
2
Kabel-Internet
72%
DSL
97%
Glasfaser
1%
5G
95%
3
Kabel-Internet
85%
DSL
98%
Glasfaser
0%
5G
91%
4
Kabel-Internet
70%
DSL
98%
Glasfaser
1%
5G
91%
5
Kabel-Internet
98%
DSL
98%
Glasfaser
17%
5G
95%
6
Kabel-Internet
99%
DSL
98%
Glasfaser
0%
5G
93%
7
Kabel-Internet
96%
DSL
89%
Glasfaser
1%
5G
87%
8
Kabel-Internet
41%
DSL
95%
Glasfaser
5%
5G
90%
9
Kabel-Internet
92%
DSL
95%
Glasfaser
0%
5G
61%
10
Kabel-Internet
84%
DSL
98%
Glasfaser
0%
5G
95%
11
Kabel-Internet
16%
DSL
92%
Glasfaser
0%
5G
75%
12
Kabel-Internet
27%
DSL
99%
Glasfaser
2%
5G
97%
13
Kabel-Internet
17%
DSL
99%
Glasfaser
17%
5G
97%
14
Kabel-Internet
98%
DSL
94%
Glasfaser
1%
5G
85%
15
Kabel-Internet
99%
DSL
99%
Glasfaser
15%
5G
99%
16
Kabel-Internet
94%
DSL
99%
Glasfaser
0%
5G
89%
17
Kabel-Internet
97%
DSL
95%
Glasfaser
1%
5G
78%
18
Kabel-Internet
30%
DSL
99%
Glasfaser
0%
5G
95%
19
Kabel-Internet
97%
DSL
90%
Glasfaser
0%
5G
72%
20
Kabel-Internet
88%
DSL
96%
Glasfaser
0%
5G
80%
21
Kabel-Internet
95%
DSL
91%
Glasfaser
0%
5G
80%

Breitband im Saarland: Netzausbau im Land mit hoher Einwohnerdichte

Da die Einwohnerdichte in Saarland mit 388 Einwohnern/km² sehr hoch ist, haben die Netzbetreiber Ihr eigenes Netz im Bundesland gut aufgestellt. Bei uns prüfen Sie auf DSLregional.de, wie schnell DSL vor Ort ist.

Natürlich stellen wir auch DSL-Alternativen (LTE, Satelliten-Internet, Internet via Kabelanschluss und UMTS vor) – denn im ländlichen Raum vom Saarland ist VDSL (200 Mbit/s und schneller) nach wie vor noch nicht optimal aufgerüstet.

Breitband im Saarland: NGA-Netzausbau für Internet im Bundesland

Für den landesweiten Ausbau des Breitbandnetzes sorgt derzeit eGo-Saar. Das Projekt “NGA-Netzausbau Saar” hat das Ziel flächendeckend alle Gebiete im Saarland mit schnellem Internet zu versorgen. Es werden dabei alle Gebiete erschlossen, die für private Internetanbieter, wie Telekom und Vodafone, wirtschaftlich nicht lukrativ sind. Folgende Grafik zeigt in grün die Ausbaugebiete des Projekts.

Wer führt den Ausbau vom schnellen Internet durch? Im Rahmen des landesweiten NGA-Ausbaus wurden mit der Ausbaumaßnahmen folgende Unternehmen beauftragt:

NGA-Netzausbau in Saarland
NGA-Netzausbau in Saarland (Screenshot: Breitband-Saarland.de)

Insgesamt umfasst das Projektausbaugebiet 16 % des Landes. Sie erhalten im Rahmen des Projekts schnellere Internetzugänge. 7 % des Landes planen Netzprovider eigeninitiativ auszubauen. 77 % sind bereits ausgebaut und werden vorerst nicht weiter modernisiert. Wenn du als wissen möchtest, wer in deinem Gebiet dich mit Breitband versorgt, kannst du über die Landkreise oben auf der Seite zu deiner Gemeinde navigieren.

“Schlau.com”-DSL: Internet mit bis zu 300 Mbit/s in Saarland

Als regionaler Internetanbieter in Saarland stellt schlau.com Privatkunden schnelle Internetzugänge bereit. Ins Leben gerufen wurde die Marke von Energieversorgern. 2 Rufnummern, Grundgebühr, Telefon- und Internet-Flatrate sowie WLAN sind inklusive. Des Weiteren profitieren Stromkunden von einem DSL-Vertrag. Schlau.com bietet Internet-Pakete mit 16, 25, 50, 100 und 300 Mbit/s  an. Teilweise bietet der Anbieter Hardware (AVM Fritzbox) gratis mit an.

Schlau.com Aktion
Schlau.com Aktion: Mehr als 50 saarländische Gemeinden surfen im Netz der Zukunft.
Weiterführende Informationen: Quellen und Weblinks