DSLregional / Router / Router Vergleich / Speedport Smart 4 vs Fritzbox 7590

Speedport Smart 4 vs Fritzbox 7590

von Konstantin Matern

Lange Zeit war die Fritzbox 7590 führend in Bestenlisten von namhaften Magazinen. Doch mit der neuen Speedport Smart 4 hat die Telekom einen Router auf den Markt gebracht, der einfacher zu bedienen sein und ein nachhaltiges Design hat. Welche Vorteile der Speerdport Smart 4 hat und wo die Fritzbox 7590 noch besser ist, erfährst du in diesem Beitrag. Wir vergleichen beide WLAN-Router und empfehlen dir je nach Anspruch eines der Geräte.

Speedport Smart 4 vs Fritzbox 7590

Ausstattung im Vergleich: Speedport Smart 4 vs Fritzbox 7590

Router 1

VS

Router 2


VS

Speedport Smart 4 Router

Telekom Speedport Smart 4

Fritzbox 7590 Router

AVM Fritzbox 7590

Hersteller:TelekomAVM
Modell:Speedport Smart 4Fritzbox 7590
Modem (integriert):DSL VDSL DSL VDSL
Max. Internetgeschwindigkeit:250 Mbit/s300 Mbit/s
Bewertung: 1.459 Bewertungen 22.041 Bewertungen
Gesamt-Punktzahl:
84 Punkte
Auszeichnung GewinnerAuszeichnung PreisAuszeichnung WLANAuszeichnung Top 10
55 Punkte
Auszeichnung Gewinner grauAuszeichnung Preis grauAuszeichnung WLANAuszeichnung Top 10
Preis: 143,39 € (NEU) 114,47 € (GEBRAUCHT) 209,00 € (NEU) 171,90 € (GEBRAUCHT)

📡  WLAN 

WLAN-Standard: Wi-Fi 6 802.11 AX Wi-Fi 5 802.11 AC + N
WLAN-Netz(e):2,4 GHz + 5 GHz2,4 GHz + 5 GHz
WLAN-Speed: 4.800 + 1.200 Mbit/s 1.733 + 800 MBit/s
WLAN-Antennen: 9 x 4 x
WLAN-Mesh: Ja Ja

🔌  Anschlüsse 

LAN-Ports (100 Mbit): Nein Nein
Gigabit-Ports (1.000 Mbit): 4 x Gigabit-Port(s) 4 x Gigabit-Port(s)
USB 3.0: Nein 2 USB 3.0-Ports
USB 2.0: 1 USB 2.0-Port Nein

📞  Telefon 

Analog-Festnetz: Ja, 1 Port Ja, 2 Ports
ISDN: Nein Ja, 1 Port
Telefonanlage: Ja Ja
DECT: Ja Ja
Anrufbeantworter: Ja Ja
Fax: Ja Ja

🗂️  Weiteres 

Mediaserver: Ja Ja
Marktstart: Q2/2021 Q2/2017
Stromverbrauch: 8 Watt 9-10 Watt
Abmessungen:284 x180 x 75 mm250 x 184 x 48 mm
Interner Speicher: Nein Ja
Preis checken Bewertungen lesen Preis checken Bewertungen lesen

Was sind die Unterschiede zwischen Speedport Smart 4 und Fritzbox 7590?

Der Telekom-Router Speedport Smart 4 unterstützt einfache DSL-Anschlüsse (ADSL, ADSL 2+) und VDSL-Anschlüsse. Auch SuperVectoring (bis 250 Mbit/s) sowie Glasfaseranschlüsse werden unterstützt. Für einen FTTH-Anschluss brauchst du aber bei beiden Routern noch ein externes Glasfasermodem. Über die 2,5 Gbit-Schnittstelle kannst du das Modem verbinden. Hier steht der Telekom-Router der Fritzbox 7590 in nichts nach.

Optisches Display bei Speedport Smart 4

Rein Optisch fällt gleich beim Speedport Smart 4 das zweizeilige OLED-Display auf. Dieses informiert dich über den Status der Leitung und des Geräts. Du kannst darüber auch einfache Komfortfunktionen, wie das Verbinden mit dem Gast-WLAN über einen QR-Code durchführen. Die Ergebnisse eines DSL-Speedtests lassen sich über das Display ebenfalls ablesen. Ein solches Display fehlt bisher allen Fritzbox-Modellen.

Vorteile der Speedport Smart 4
  • Wifi 6: Aktueller WLAN-Standard
  • IP-Telefonanlage integriert
  • Display am Gehäuse zeigt wichtigste Infos
  • Etwas niedrigerer Stromverbrauch
Vorteile der Fritzbox 7590
  • Fritz OS mit guter Benutzeroberfläche
  • Viele andere Fritz-Geräte (WLAN-Repeater oder DLAN-Adapter) erweitern das Mesh
  • ISDN-Port für ISDN-Telefone
  • 2 USB 3.0 Ports

Speedport Smart 4 mit besserem WLAN (Wifi 6)

Beim Speedport Smart 4 handelt es sich um einen WLAN-Router mit dem neuen WLAN-Standard Wifi 6. 9 (!) eingebaute Antennen erzielen im WLAN Geschwindigkeiten bis maximal 6 Gbit/s (brutto). Auch eine Mesh-Funktion ist integriert. Allerdings brauchst du hierfür den Mesh-Repeater Speed Home WLAN, der das WLAN in deinem Zuhause erweitert.

Dagegen hat die Fritzbox 7590 nur eine Unterstützung für Wifi 5-Geräte. Den neuen WLAN-Standard findest du bei der Fritzbox daher nicht. Die maximale WLAN-Leistung liegt hier auch nur bei 1.733 + 800 Mbit/s. Wer viel streamt und große Datenmengen im WLAN gleichzeitig überträgt, wird hier einen Flaschenhals haben.

Speedport Smart 4 hat IP-Telefonanlage integriert

Da der Speedport Smart 4 eine IP-Telefonanlage (IP-PBX) integriert hat, kannst du auch IP-Telefonie (HD) mit den Speedphones der Telekom nutzen. Hier ist der Speedport Smart 4 weit mehr als eine reine DECT-Basisstation (wie die Fritzbox 7590).

Anschlüsse der Speedport Smart 4 im Vergleich zur 7590

Beim Vergleich der Ports fällt auf, dass die Fritzbox 7590 zwei USB 3.0-Ports hat. Dagegen hat die Telekom dem Speedport Smart 4 nur einen USB 2.0-Anschluss spendiert. Wer nicht nur Drucker, sondern auch externe Speichermedien anschließen will, kann bei größeren Dateien bei der Fritzbox 7590 schneller übertragen.

Beide Modelle haben 4 Gigabit-Ports. Allerdings hat die Speedport Smart 4 einen der Ports, der als 2,5 Gbit-Port konfiguriert werden kann. Für zukünftige Anwendungen (z.B. Glasfaser-Internet mit > 1 Gbit/s) dürfte der Port interessant sein. Die Transfergeschwindigkeit bei der 7590 ist dagegen bei 1 Gbit/s begrenzt.

Info

Um die Vorteile von Wifi 6 voll zu nutzen, müssen deine WLAN-Geräte im Heimnetzwerk auch Wifi 6 unterstützen. Nur dann kannst du die höheren Geschwindigkeiten bei der kabellosen Übertragung voll ausnutzen. 802.11 AX ist die Bezeichnung, die dein Smartphone oder Fernseher unterstützen muss.

Speedport Smart 4 vs Fritzbox 7590 – Welcher WLAN-Router ist besser?

Den direkten Vergleich zwischen beiden WLAN-Routern gewinnt bei uns klar der Speedport Smart 4 der Telekom. Der Router hat ein besseres WLAN nach Wifi 6.  Deutlich mehr WLAN-Antennen sorgen für eine optimale Ausleuchtung. Auch hat der Speedport Smart 4 einen Gigabit-Port, der mit 2,5 Gbit/s betrieben werden kann.

Benutzerfreundlich ist das OLED-Display über das du wichtigste Einstellungen und Informationen bekommst ohne dich mit dem Smartphone oder Computer in der Benutzeroberfläche anzumelden.

 Schlusswort:  Im Test und Vergleich schneidet der Speedport Smart 4 besser ab. Zumal der WLAN-Router der Telekom auch noch preislich günstiger ist. Wer Fritz OS und dessen Benutzeroberfläche liebt, kann sich alternativ die Fritzbox 7530 AX (mit Wifi 6) anschauen oder das AVM-Flaggschiff Fritzbox 7590 AX. Letzteres ist aber deutlich teurer.

Speedport Smart 4 oder Fritzbox 7590 – du kannst dich nicht entscheiden oder beide WLAN-Router sind für dich zu teuer? Dann checke unsere Bestenlisten oder vergleiche andere Router auf unserem Portal.

Andere Router vergleichen

War das hilfreich?

Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Du hast noch Fragen? Wir stehen Dir gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns