05132 - 599 2222

Telefonzeiten:
Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

KontaktÜber uns

Start » Router » Router Vergleich » Fritzbox 7530 vs Fritzbox 7590

Fritzbox 7530 vs Fritzbox 7590

Lange Zeit war AVMs Fritzbox 7590 Testsieger in diversen Fachzeitschriften. Doch der Routerhersteller hat auch ein anderes günstigeres Modell – die 7530 – im Angebot. Was die Unterschiede sind und welcher Router besser ist, das erfährst Du auf dieser Seite. Zunächst siehst Du hier die technischen Details beider Router im Vergleich: AVM Fritzbox 7530 vs. Fritzbox 7590.

Weiter unten findest du unser Fazit und eine Empfehlung, was beide WLAN-Router betrifft.

Inhaltsverzeichnis

Router 1

VS

Router 2


VS

Fritzbox 7530 Router

AVM Fritzbox 7530

Fritzbox 7590 Router

AVM Fritzbox 7590

Hersteller:AVMAVM
Modell:Fritzbox 7530Fritzbox 7590
Modem (integriert):DSL VDSL DSL VDSL
Max. Internetgeschwindigkeit:300 Mbit/s300 Mbit/s
Bewertung:
9.101 Bewertungen

4,8 von 5 Sternen bei 9.101 Bewertungen (aktualisiert am 13.12.2021)

22.041 Bewertungen

4,7 von 5 Sternen bei 22.041 Bewertungen (aktualisiert am 13.12.2021)

Gesamt-Punktzahl:
85 Punkte
Auszeichnung GewinnerSieger des Vergleichs

Im direkten Vergleich beider Geräte schneidet dieses Modell besser ab.

Auszeichnung PreisPreissieger

Dieser Router wurde von unserer Redaktion als günstiger Router gekennzeichnet.

Auszeichnung WLAN grauKein Top WLAN

Es gibt Router mit besseren WLAN-Eigenschaften. Schaue dich bei uns um.

Auszeichnung Top 10Top 10

Dieses Modell gilt als eines der besten Router hier auf DSLregional und gehört zu den besten 10 Routern.

75 Punkte
Auszeichnung Gewinner grauVerlierer des Vergleichs

Dieser Router hat im Vergleich zum anderen Modell eine etwas schlechtere Ausstattung.

Auszeichnung Preis grauNeutraler Preis

Dieser Router ist nicht besonders günstig für den Funktionsumfang und hat daher kein Siegel für den Preis.

Auszeichnung WLANTop WLAN

Dieser Router hat gute WLAN-Eigenschaften.

Auszeichnung Top 10Top 10

Dieses Modell gilt als eines der besten Router hier auf DSLregional und gehört zu den besten 10 Routern.

Preis:

📡 WLAN

WLAN-Standard: Wi-Fi 5 802.11 AC + N Wi-Fi 5 802.11 AC + N
WLAN-Netz(e):2,4 GHz + 5 GHz2,4 GHz + 5 GHz
WLAN-Speed: 866 + 400 Mbit/s 1.733 + 800 MBit/s
WLAN-Antennen: 2 x 4 x
WLAN-Mesh: Ja Ja

🔌 Anschlüsse

LAN-Ports (100 Mbit): Nein Nein
Gigabit-Ports (1.000 Mbit): 4 x Gigabit-Port(s) 4 x Gigabit-Port(s)
USB 3.0: 1 USB 3.0-Port 2 USB 3.0-Ports
USB 2.0: Nein Nein

📞 Telefon

Analog-Festnetz: Ja, 1 Port Ja, 2 Ports
ISDN: Nein Ja, 1 Port
Telefonanlage: Ja Ja
DECT: Ja Ja
Anrufbeantworter: Ja Ja
Fax: Ja Ja

🗂️ Weiteres

Mediaserver: Ja Ja
Marktstart: Q3/2018 Q2/2017
Stromverbrauch: 6 Watt 9-10 Watt
Abmessungen:208 x 150 x 37 mm250 x 184 x 48 mm
Interner Speicher: Nein Ja

Was sind die Unterschiede zwischen Fritzbox 7530 und Fritzbox 7590?

Vorteile der Fritzbox 7530
Vorteile der Fritzbox 7590

Wenn du dir die beiden Geräte anschaust, wirst du feststellen, dass beide Router für VDSL bis 250 Mbit/s Download-Geschwindigkeit geeignet sind. Unterschiede gibt es aber beim WLAN. Zwar funken beide Router nach dem Wifi 5-Standard, allerdings ist die Leistung unterschiedlich. So verfügt die Fritzbox 7590 über 4 statt 2 WLAN-Antennen. Auch die maximale WLAN-Geschwindigkeit ist bei der Fritzbox 7590 etwa doppelt so schnell. So sind bei dem Highend-Router bis zu 800 Mbit/s im 2,4-Funknetz und 1.733 Mbit/s im 5-GHz-Netz möglich. Die Fritzbox 7530 ermöglicht kabellose Datenübertragungen mit bis zu 400 Mbit/s (2,4 GHz) und 866 Mbit/s (5 GHz).

Anschlussmöglichkeiten im Vergleich

Bei den Anschlussmöglichkeiten hat ebenfalls das Flaggschiff Vorteile. Denn die 7590 verfügt über 2 statt 1 USB 3.0 Port mehr und hat auch 2 statt 1 analogen Festnetz-Port für Telefone (TAE/RJ11). Außerdem kannst du bei der Fritzbox 7590 auch ISDN-Telefone direkt anschließen. Einen solchen Port hat die günstigere 7530 nicht. Auch ein interner Speicher fehlt der Fritzbox 7530. Wegen des niedrigeren Leistungs- und Ausstattungsumfangs hat die Fritzbox 7530 geringeren Stromhunger und verbraucht unter 6 Watt, was als sparsam gilt. Wo weniger drin ist, muss das Gehäuse auch kleiner sein. Daher ist die Bauform bei der 7530 auch kleiner.

Fritzbox 7530 vs. Fritzbox 7590 – Welche ist besser?

Im direkten Vergleich schneidet die Fritzbox 7590 besser ab, wenn es um Leistung und Ausstattung geht. Die Fritzbox 7530 ist dagegen das kleinere Modell mit einer ebenfalls großen Fan-Gemeinde. Wenn du maximale Ausstattung und Leistung willst, dann greifst du besser zur AVM Fritzbox 7590.  Dafür bekommst du dann ein schnelleres WLAN, etwas mehr USB-/Telefon-Ports und internen Speicher. Wenn dir ein niedriger Preis wichtig ist und dein Haushalt eher klein ist (wenig Nutzer/Geräte), dann kannst du das kleinere Modell – Fritzbox 7530 – kaufen.

Oskar Info

Schlusswort

Fritzbox 7530 und Fritzbox 7590 unterstützen beide WLAN-Mesh. Du kannst also auch beide Geräte in einem Heimnetz kombinieren und dein WLAN so erweitern. Wenn du noch schnelleres WLAN haben möchtest und einen Router mit Wifi-6-UNterstützung suchst, dann schau dir auch die Modelle Fritzbox 7530 AX und Fritzbox 7590 AX von AVM an.

Du willst andere Router vergleichen? Dann starte unter folgendem Button den Router-Vergleich.