4.8 Sterne – basierend auf 13 Bewertungen

Main-Kinzig-Kreis Internet - Verfügbarkeit von DSL, Kabel & Glasfaser aller Städte im Vergleich

Auf dieser Seite findest du Statistiken zum Breitbandausbau im Landkreis Main-Kinzig-Kreis. Du kannst direkt zu deiner Gemeinde springen und dir Internetanbieter an deinem Standort in Main-Kinzig-Kreis anzeigen lassen oder Städte der Region miteinander vergleichen.

Zu deiner Stadt springen

Anfangsbuchstabe: B E F G H J L M N R S W

Breitband-Ausbau: Wie gut ist das Netz im Landkreis Main-Kinzig-Kreis ausgebaut?

In der nachfolgenden Tabelle kannst du die einzelnen Gemeinden in Main-Kinzig-Kreis anhand des Ausbaustands nach Breitband-Technik (DSL, Kabel und Glasfaser) vergleichen. Das hilft dir dabei einen geeigneten Internetanbieter in Main-Kinzig-Kreis zu finden.

DSL-Ausbau im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

Im Landkreis Main-Kinzig-Kreis haben Hanau und Niederdorfelden ein besonders gutes DSL-Netz und damit eine sehr hohe DSL-Verfügbarkeit.

Gemeinde Bewertung des DSL-Ausbaus DSL 16 DSL 30 DSL 50 DSL 100 DSL 200
Bad Orb:★★★★96 %96 %95 %33 %25 %
Bad Soden-Salmünster:★★★★★96 %95 %91 %0 %0 %
Biebergemünd:★★★★95 %94 %93 %15 %9 %
Birstein:★★★★95 %94 %93 %13 %8 %
Brachttal:★★★★★95 %95 %94 %0 %0 %
Bruchköbel:★★★★★97 %96 %95 %0 %0 %
Erlensee:★★★★94 %93 %89 %19 %13 %
Flörsbachtal:★★★★★94 %93 %93 %11 %8 %
Freigericht:★★★★96 %94 %94 %23 %11 %
Gelnhausen:★★★★94 %94 %93 %17 %9 %
Großkrotzenburg:★★★★97 %97 %97 %24 %19 %
Gründau:★★★★95 %95 %92 %27 %15 %
Hammersbach:★★★★96 %96 %92 %20 %15 %
Hanau:★★★★★94 %94 %93 %82 %62 %
Hasselroth:★★★★★92 %92 %89 %0 %0 %
Jossgrund:★★★★96 %95 %94 %9 %6 %
Langenselbold:★★★★93 %91 %89 %17 %13 %
Linsengericht:★★★★★95 %94 %93 %6 %3 %
Maintal:★★★★98 %97 %97 %44 %33 %
Neuberg (Hessen):★★★★★95 %95 %95 %0 %0 %
Nidderau:★★★★95 %94 %93 %10 %8 %
Niederdorfelden:★★★★★94 %93 %93 %93 %63 %
Rodenbach:★★★★97 %93 %93 %21 %15 %
Ronneburg (Hessen):★★★★93 %76 %76 %50 %19 %
Schlüchtern:★★★★96 %95 %92 %14 %10 %
Schöneck:★★★★97 %96 %96 %9 %7 %
Sinntal:★★★★96 %96 %88 %16 %7 %
Steinau an der Straße:★★★★96 %95 %94 %27 %18 %
Wächtersbach:★★★★96 %95 %92 %15 %12 %
Durchschnitt:95 %94 %93 %33 %23 %

Kabelnetz-Ausbau im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

GemeindeKabel 50Kabel 100Kabel 200Kabel 400Kabel 1.000
Bad Orb:89 %89 %89 %89 %89 %
Bad Soden-Salmünster:29 %29 %29 %29 %29 %
Biebergemünd:35 %35 %35 %35 %35 %
Birstein:0 %0 %0 %0 %0 %
Brachttal:0 %0 %0 %0 %0 %
Bruchköbel:86 %86 %86 %86 %86 %
Erlensee:88 %88 %88 %88 %88 %
Flörsbachtal:0 %0 %0 %0 %0 %
Freigericht:13 %13 %13 %13 %13 %
Gelnhausen:59 %59 %59 %59 %59 %
Großkrotzenburg:0 %0 %0 %0 %0 %
Gründau:63 %63 %63 %63 %63 %
Hammersbach:0 %0 %0 %0 %0 %
Hanau:87 %87 %87 %87 %87 %
Hasselroth:11 %11 %11 %11 %11 %
Jossgrund:0 %0 %0 %0 %0 %
Langenselbold:28 %28 %28 %28 %28 %
Linsengericht:24 %24 %24 %24 %24 %
Maintal:80 %80 %80 %80 %80 %
Neuberg (Hessen):31 %31 %31 %31 %31 %
Nidderau:39 %39 %39 %39 %39 %
Niederdorfelden:87 %87 %87 %87 %87 %
Rodenbach:42 %42 %42 %42 %42 %
Ronneburg (Hessen):0 %0 %0 %0 %0 %
Schlüchtern:33 %33 %33 %33 %33 %
Schöneck:44 %44 %44 %44 %44 %
Sinntal:0 %0 %0 %0 %0 %
Steinau an der Straße:60 %60 %60 %60 %60 %
Wächtersbach:22 %22 %22 %22 %22 %

Kein Kabel-Internet

Im Landkreis Main-Kinzig-Kreis sind in Birstein, Brachttal, Flörsbachtal, Großkrotzenburg, Hammersbach, Jossgrund, Ronneburg (Hessen) und Sinntal keine Kabelanbieter aktiv.

Beste Kabel-Geschwindigkeit in Bad Orb

Aus dem gesamten Landkreis Main-Kinzig-Kreis hat Bad Orb das beste Kabel-Netz. Von den 10063 Einwohnern können 89 % der Haushalte 200 Mbit/s und 89 % der Haushalte einen Gigabit-Kabelanschluss (1 Gbit/s) buchen.

Glasfaser-Ausbau im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

Hohe Glasfaser-Verfügbarkeit

Main-Kinzig-Kreis hat Gemeinden/Städte in denen mehr als 50 % aller Haushalte per Glasfaser angebunden sind. Das sind: Großkrotzenburg und Schöneck.

Glasfaser-Verfügbarkeit im Landkreis Main-Kinzig-Kreis

7%

Durchschnittlich 7 % aller Haushalte sind im gesamten Landkreis Main-Kinzig-Kreis direkt per Glasfaser angebunden.

Beste Glasfaser-Verfügbarkeit in Schöneck

98%

Im Landkreis Main-Kinzig-Kreis hat Schöneck die meisten Haushalte, die per Glasfaser (FTTH/FTTB) angebunden sind. Von den 11535 Einwohnern können 98 % der Haushalte einen Gigabit-Glasfaseranschluss (1.000 Mbit/s) buchen.

Wie gut ist das Mobilfunknetz im Landkreis Main-Kinzig-Kreis ausgebaut?

Wenn ein stationärer Breitband-Anschluss in deiner Stadt in Main-Kinzig-Kreis nicht in Frage kommt, kannst du über das Mobilfunknetz einen schnellen Internetzugang erhalten. Vergleiche in der folgenden Tabelle alle 29 Gemeinden in Main-Kinzig-Kreis und dessen LTE-/5G-Netzausbau.

GemeindeLTE-Verfügbarkeit5G-Verfügbarkeit
Bad Orb:100 %97 %
Bad Soden-Salmünster:100 %94 %
Biebergemünd:99 %80 %
Birstein:100 %99 %
Brachttal:100 %100 %
Bruchköbel:100 %98 %
Erlensee:100 %100 %
Flörsbachtal:97 %0 %
Freigericht:100 %98 %
Gelnhausen:100 %99 %
Großkrotzenburg:100 %100 %
Gründau:99 %97 %
Hammersbach:100 %93 %
Hanau:100 %100 %
Hasselroth:100 %99 %
Jossgrund:99 %79 %
Langenselbold:100 %100 %
Linsengericht:100 %96 %
Maintal:100 %100 %
Neuberg (Hessen):100 %74 %
Nidderau:100 %99 %
Niederdorfelden:100 %100 %
Rodenbach:100 %99 %
Ronneburg (Hessen):100 %100 %
Schlüchtern:99 %93 %
Schöneck:100 %100 %
Sinntal:98 %74 %
Steinau an der Straße:99 %84 %
Wächtersbach:100 %94 %

Hast Du 2 Minuten?

(Wird nur 1 x angezeigt!)

Konstantin Matern DSLregional

Verpass nicht die Chance, deinen perfekten Internetanbieter zu finden! Hol dir jetzt deine persönliche Tarifempfehlung 🤝.

Konstantin Matern