DSLregional / FAQ & Hilfe / Welche Auslandsflat soll ich buchen? (EU Internet Pakete)

Welche Auslandsflat soll ich buchen? (EU Internet Pakete)

von Konstantin Matern

Eine Auslandsflat macht immer dann Sinn, wenn Sie außerhalb Deutschlands auf das Internet über Smartphone, Tablet oder Notebook angewiesen sind. Mit einer Prepaid-Karte vom ausländischen Netzbetreiber können Sie – wie wir bereits vorgestellt haben – können Sie bereits zuverlässig (aber leider auch teuer) im Ausland das Internet nutzen.

Jedoch haben auch einige Internetanbieter gute und günstige Auslandsflats, die möglicherweise sogar Bestandteil Ihres Mobilfunkvertrags sind oder sich günstig hinzu buchen lassen. Gerade wenn Sie innerhalb der EU verreisen, ist das oftmals die günstigste Wahl. Wir von DSLregional.de haben daher die gängigen Provider unter die Lupe genommen. Welcher Provider hat die günstigste Auslandsflat?

Auslandsflat - EU-Internet Pakete

Auslandsflat – Dank EU-Internet Paket im Urlaub surfen (Foto: #107480649 © anyaberkut – Fotolia.com)

Weiter unten zeigen wir Ihnen wie Sie bei den größtem Mobilfunknetzbetreibern in Deutschland (Vodafone und Dt. Telekom) eine Auslandsflat buchen und bei welchen Tarifen dies möglich ist.

1. Tabelle “Auslandsflat nach Anbieter” – EU Internet Pakete

Anbieter,
und Netz
Datenvolumen
VoraussetzungenLänderWeiterführende Infos und Tarife des Anbieters
1und1 Logo

[block]3[/block]

D-Netz

E-Netz Symbol
1 GB

  • 1&1 All-Net-Flat-Tarif für Smartphones mit Mindestvertragslaufzeit
  • Aktiviertes Daten-Roaming in den Einstellungen des Smartphones
  • EU-Internet muss als Option im Smartphone deaktiviert sein (falls vorhanden)
Andorra (nur im E-Netz), Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färoer Inseln (nur im D-Netz), Finnland, Französisch Guayana (nur im D-Netz), Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe (nur im D-Netz), Guernsey (nur im E-Netz), Irland, Island, Isle of Man (nur im E-Netz), Italien, Jersey (nur im E-Netz), Karibik (nur im E-Netz), Kroatien, La Réunion (nur im E-Netz), Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg , Malta, Martinique (nur im D-Netz), Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei (nur im D-Netz), Ungarn, Vatikanstadt (nur im D-Netz), Zypern Tarife anzeigen

* (Sie sehen hier die Smartphone-Bestseller, die Sie mit der All-Net-Flat Basic buchen können. Die All-Net-Flat ist erforderlich, um eine Auslandsflat zu bekommen.)

Blau Logo

[block]5[/block]

E-Netz Symbol
750 MB, 1,5 GB, 2 GB oder 3 GB

  • Blau-Tarif mit oder ohne Mindestvertragslaufzeit
  • Aktiviertes Daten-Roaming in den Einstellungen des Smartphones
  • Auslandsoption “EU Internet-Paket” kann über das “Mein Blau” Kundenportal gebucht werden
Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, frz. Guyana, Gibraltar*, Griechenland, Großbritannien (inkl. Kanalinseln), Guadeloupe (Karibik), Irland, Island, Italien (inkl. Vatikanstadt und San Marino), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxembourg, Malta, Martinique (Karibik), Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarische Inseln), Tschechien, Ungarn, Zypern Tarife anzeigen * (Sie sehen hier die Blau-Tarife M, L, Allnet L und Allnet XL, die erforderlich sind, um das EU Internet-Paket zu buchen)
Vodafone Logo klein

[block]7[/block]

D-Netz
1, 3, 6, 10 oder 20 GB

  • Red-Tarif mit Mindestvertragslaufzeit
  • Aktiviertes Daten-Roaming in den Einstellungen des Smartphones
Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färöer Inseln, Finnland, Frankreich, Französisch Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (inkl. Guernsey, Isle of Man, Jersey), Guadeloupe, Irland, Island, Italien (inkl. San Marino), Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, USA, Zypern Tarife anzeigen

* (Sie sehen hier alle Red-Tarife bei denen EU-Roaming bei Vertragsabschluss oder -verlängerung inklusive ist)

Telekom Logo mini

[block]9[/block]

D-Netz
1, 3, 6 oder 10 GB

  • MagentaMobil-Tarif mit Mindestvertragslaufzeit
  • Aktiviertes Daten-Roaming in den Einstellungen des Smartphones
  • Option All Inclusive muss aktiv sein (bei neuen Tarifen ab 19.04.2016 voreingestellt)
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern
Tarife anzeigen

* (Sie sehen hier alle MagentaMobil-Tarife bei denen EU-Roaming bei Vertragsabschluss oder -verlängerung inklusive ist)

Erklärung zur Tabelle
Bei den in der oben aufgeführten Tabelle lohnt es sich zu schauen, ob Sie bereits einen der Tarife gebucht haben. Dann ist unter Umständen die EU Auslandsflat bereits bei Ihnen enthalten. Andernfalls können Sie für einen kleinen Betrag innerhalb der EU günstig surfen. Denn Mobilfunk-Anbieter gehen dazu über in Ihren Tarifen das EU-Roaming ohne Zusatzkosten als Service mit anzubieten. Außerhalb der EU müssen Sie in den meisten Fällen Tages, Wochen oder Monatsflats nachbuchen. Bei den oben aufgeführten Auslandsflat-Anbietern ist die Schweiz als Nicht-EU-Mitgliedsstaat dennoch im “EU-Paket” enthalten.

2. Vergleich: Welche Auslandsflat buchen?

Wenn Sie bereits einen Daten-Tarif für Ihr Smartphone haben, so empfehlen wir Ihnen bei Ihrem Mobilfunkanbieter zu bleiben und keinen neuen Mobilfunkvertrag abzuschließen. Warum? Weil in der Regel sind die Auslandsflat für einen begrenzten Zeitraum von einem Tag, einer Woche oder im Höchstfall einem Monat für die meisten Reisenden völlig ausreichend. Sie können eine solche Auslandsflat buchen ohne sich lange an einen Vertrag zu binden. In vielen (neuen) Mobilfunktarifen sind die Anbieter sogar dazu übergegangen EU-Roaming kostenlos mit anzubieten. Sie surfen und telefonieren dann innerhalb der EU wie zuhause.

2.1 “All inclusive”-Option bei der Dt. Telekom

Die Option “All inclusive” ist bei allen neuen MagentaMobil und Family Card Tarifen ab dem 19.04.2016 ohne Aufpreis voreingestellt. Wer den Vertrag vorher abgeschlossen hat, kann über das Kundencenter für 12 Montage oder 1 Monat buchen.

Die All inclusive Option ist buchbar mit allen folgenden Tarifen:

MagentaMobilSpecial AllnetFamily CardComplete Comfort
  • MagentaMobil S
  • MagentaMobil M
  • MagentaMobil L
  • MagentaMobil L Plus
  • MagentaMobil L Premium
  • MagentaMobil L Plus Premium
  • MagentaMobil S Friends
  • MagentaMobil M Friends
  • MagentaMobil L Friends
  • Special Allnet mit und ohne Handy
  • Family Card Special Allnet
  • Family Card S
  • Family Card M
  • Family Card L
  • Complete Comfort M mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort L mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort XL mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort Premium mit Smartphone
  • Complete Comfort Friends mit und ohne Smartphone
Ausland Roaming bei der Telekom

Ausland Roaming bei der Telekom (Screenshot: Telekom-Website)

Alternativ ist auch eine Buchung via SMS möglich:

  • Senden Sie eine SMS mit “Allinc1” an die Kurzwahl 2992 für 1 Monat EU-Internet
  • Senden Sie eine SMS mit “Allinc12” an die Kurzwahl 2992 für 12 Monat EU-Internet
Passende Telekom-Tarife anzeigen

2.2 “EasyTravel” oder ReiseFlat Plus-Option bei Vodafone

Ähnlich wie bei der Dt. Telekom kann auch bei Vodafone eine Option für Roaming gebucht werden. Sie nennt sich EasyTravel und kostet täglich 2,99 Euro (ohne Vertragslaufzeit) oder als Zusatzoption EasyTravel Europa für monatlich 4,99 Euro bei einer Vertragslaufzeit von einem Jahr. Allerdings begrenzt Vodafone das Volumen auf 500 SMS und 500 Minuten pro Tag.

Folgende Tarife kommen für EasyTravel in Frage:

Red-TarifeRed 2012 TarifeSuperFlat InternetComplete Comfort
  • Red 1,5 GB
  • Red 3 GB
  • Red 8 GB
  • Red 20 GB
  • Red XS
  • Red M
  • Red L/li]
  • Red Smart L
  • Red Smart XL
  • Red S
  • SuperFlat Internet Allnet 60/1
  • SuperFlat Internet Allnet
  • SuperFlat Internet Allnet Spezial
  • Complete Comfort M mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort L mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort XL mit und ohne Smartphone
  • Complete Comfort Premium mit Smartphone
  • Complete Comfort Friends mit und ohne Smartphone
  • Vodafone Roaming im Ausland

    Vodafone Roaming im Ausland (Screenshot: Vodafone-Website)

    Eine Buchung von EasyTravel ist so möglich:

    • Über die Vodafone-Website
    • Über die MeinVodafone-App vom Smartphone aus
    Passende Vodafone-Tarife anzeigen

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne [1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)]
    Loading...
    Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

    Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

    Kundenservice - Über uns