ANLEITUNG

Open Office Querformat einstellen – so geht’s

17. September, 2018 | 10:58 Uhr |

Open Office ist als kostenlose Alternative zum Textbearbeitungsprogramm Microsoft Word sehr beliebt. Leider sind aber einige Funktionen und Einstellungen etwas versteckt. Sie möchten ihr „Open Office“-Dokument im Querformat ausrichten? Dann schauen Sie sich in unserer Anleitung an, wie Sie Querformat in Apache Open Office einstellen.

Open Office Logo

Heute mit der Frage: Wie stellt man das Querformat in Open Office ein?

↑ Zum Seitenanfang

1. Open Office Querformat einstellen

Als Standard ist bei Textdokumenten in Open Office das DIN A4 Format im Hochformat eingestellt. Es gibt aber auch Gründe für das Querformat – etwa bei Postern oder Hinweisschildern. Dann ist eine Änderung des Open Office-Dokuments notwendig.

So kannst du in Open Office das Querformat einstellen:

  • Öffne „Format -> Seite… „.
  • Klicke auf die Registerkarte „Seite“.
  • Unter dem Punkt Papierformat findest du „Ausrichtung“ und kannst das Querformat einstellen.
  • Bestätige und speichere deine Einstellung mit einem Klick auf „OK“. Jetzt ist das gesamte Dokument in’s Querformat gedreht.
Open Office Format Seite

Open Office: Format -> Seite, um die Seite zu formatieren

Open Office Querformat einstellen

Open Office Querformat einstellen: Hier ist die entsprechende Einstellung

Hinweis: Mit dem Klick auf Querformat bei Ausrichtung änderst du alle Seiten des Dokuments gleichzeitig.

↑ Zum Seitenanfang

2. Hoch- und Querformat in einem Dokument in Open Office einstellen

Du möchtest in einem Dokument Seiten im Hochformat und im Querformat gemischt haben? In dem Fall musst du Seitenvorlagen benutzen. So gehst du dafür vor:

  • Blende das Fenster „Formatvorlagen“ mit der Taste F11 ein. Du siehst anschließend alle in Open Office zur Verfügung stehenden Seitenvorlagen.
  • Damit du zwei Seitenvorlagen in einem Dokument zu nutzen, musst du einen Seitenumbruch einfügen. Gehe dazu im Menü unter „Einfügen -> manueller Umbruch -> Seitenumbruch“.
  • Klicke im Fenster „Formatvorlagen“ auf „Seitenvorlagen“.
  • Klicke mit der rechten Maustaste im Fenster „Formatvorlagen“ und wähle „Neu“.
  • Vergebe praktischerweise der Absatzvorlage den Namen „Querformat“.
  • Unter „Seite“ kannst du nun wie unter Punkt 1.) das Querformat als Vorlage einstellen.
Open Office Formatvorlage neu anlegen

Open Office Formatvorlage neu anlegen

Nun ist eine Seitenvorlage erstellt. Du kannst jetzt in einem Hochformat-Dokument eine Seite im Querformat einfügen. Dazu gehst du so vor:

  • Setze den Cursor an eine Stelle, wo du eine Querformatsteite haben möchtest.
  • Öffne mit „Format -> Absatz“ das Bearbeitungsfenster für Absätze. Unter dem Reiter „Textfluss“ kannst du jetzt einen Umbruch der Seite mit dem der neu angelegten Seitenvorlage „Querformat“ einstellen.
Open Office: Textfluss -> Seitenvorlage Querformat

Open Office: Textfluss -> Seitenvorlage Querformat

Damit hast du eine einzelne Seite im Querformat. Als praktisches Einsatzbeispiel seien z.B. Tabellenkalkulationen oder Diagramme genannt, die zu breit für das Hochformat sind. Beachte bitte, dass ab jetzt alle folgenden Seiten nach dem Umbruch im Querformat sind. Da man in der Regel nur wenige Seiten im Querformat haben möchte, müsste man jetzt den Cursor bei einer nachfolgenden Seite erneut setzen und eine Hochformatseite einfügen. Dazu musst du einen Umbruch einfügen (wie oben) und als Seitenvorlage dieses Mal „Standard“ wählen.

↑ Zum Seitenanfang

3. Open Office Tabelle im Querformat einstellen

Nicht immer ist es Text oder eine Grafik, die uns Nutzer dazu zwingt eine Querformat-Seite einzufügen. Es ist auch möglich in einem OpenOffice-Dokument eine Tabelle quer einzufügen, um etwa alle wichtigen Daten im Überblick zu haben. Hier muss etwas anders vorgegangen werden. Statt über „Format -> Absatz“ zu gehen, klickt man mit dem Maus-Cursor auf die Tabelle und geht dann über „Tabelle -> Tabelleneigenschaften“. Es öffnet sich anschließend ein Fenster „Tabellenformat“ in dem du folgendes machen musst:

  • Klicke auf den Reiter „Textfluss“.
  • Setze einen Haken bei „Umbruch“.
  • Setze den Haken bei „mit Seitenvorlage“ und wähle „Querformat“.
Open Office Tabellenformat Seitenvorlage im Querformat

Open Office: Tabellenformat -> Seitenvorlage im Querformat

Anschließend wird deine Tabelle im Querformat dargestellt.

↑ Zum Seitenanfang

Information

Diese Anleitung wurde unter Windows 10 und mit Apache OpenOffice 4.1.5 erstellt. Unter anderen Programm- und Betriebssystem-Versionen kann die Vorgehensweise etwas abweichen. An dieser Stelle würde mich interessieren: Wann brauchst du das Querformat? Konntest du dies erfolgreich in Open Office einstellen?

2007 hat Konstantin seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei einem großen Telekommunikationsanbieter abgeschlossen. Seitdem beschäftigt er sich mit Internetanbietern, Tarifen und allem rund um IT. Er ist Betreiber der Webseite DSLregional.de.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Diese Seite einem Freund empfehlen