DSLregional / Tipps & Anleitungen / iPhone X Display wechseln – so geht’s

iPhone X Display wechseln – so geht’s

von Konstantin Matern
0 Kommentare

Das iPhone fällt aus der Hosentasche so unglücklich auf den Boden, dass das Display springt. Das ist total ärgerlich. Nicht nur die Funktionsweise ist beeinträchtigt. Die Reparatur eines iPhone X in Verbindung mit dem Wechsel des Displays ist teuer. Wie du dennoch dein Apple-Smartphone kostengünstig wieder fit bekommst, haben wir für dich hier in einer Anleitung beschrieben.

Video-Anleitung: iPhone X Display selbst wechseln

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

iPhone X Display-Tausch vorbereiten

INFO
Bevor du dein neues Display tauschst, möchten wir dir hier kurz einige Tipps für die Vorbereitung geben. Beachte, dass dein Austauschdisplay teuer ist und du entsprechend sorgfältig und mit Vorbereitung beginnen solltest.

Wie lange dauert es ein iPhone X Display zu tauschen und wie schwer ist das?

Für den Tausch solltest du etwa eine Stunde einrechnen. Im Vergleich zu anderen Smartphones ist der Display-Tausch relativ schwer. Einige der Bauteile sind verklebt. Außerdem müssen viele Schrauben gelöst werden.

Wer plant die Reparatur selbst zu machen, sollte daher etwas handwerkliches Geschick mitbringen und eine ruhige Hand haben.

Okar Fragezeichen - Hilfe

Erforderliches Material für deine Display-Reparatur

Mit einfachem Werkzeug aus dem Werkzeugkoffer-Set für den Heimgebrauch kommst du nicht weit. Stattdessen würde ich dir raten spezielles Werkzeug anzuschaffen. Oftmals ist dieses in Shops erhältlich bei denen du deinen neuen iPhone-Display kaufst.

Folgendes Werkzeug brauchst du:

  • Y-Type Schraubendreher Y000
  • Pentalob Schraubendreher PL1
  • Hartplastik-Plektrum
  • ESD-Pinzette
  • Stahl Spatel
  • Plastik Spudger
  • Saugnapf
  • Heißluftfön (alternativ geht auch ein Haartrockner)
Hinweis
Keine Panik. Online-Shops, die Ersatzteile anbieten, haben oftmals iPhone X Display Reparatursets. Du brauchst das Werkzeug also nicht einzeln kaufen.

Was kostet eine Display-Reparatur beim iPhone X?

Wenn du dein iPhone von Profis reparieren lässt, kostet der Tausch der gesamten Displayeinheit 399,- €. Zumindest ist die iPhone Reparatur bei doc-phone.de so teuer. Bei anderen Reparatur-Services zahlst du gerne einmal 449 ,- €. Wenn nur das Glas getauscht wird, dann liegt der Preis dafür bei ca. 300 €.

Anleitung: iPhone X Display wechseln – so geht’s

Hinweis

Du findest hier eine allgemeine Anleitung für die Vorgehensweise. Damit nichts schief geht, empfehle ich dir die Video-Anleitung oben parallel laufen zu lassen. So kannst du dein iPhone X Display Schritt für Schritt tauschen.

Schritt 1: Bereite deinen Arbeitsplatz vor

  • Lege dir eine saubere Unterlage auf den Tisch. Das verhindert Kratzer an deinem iPhone X. Außerdem gelangt auch kein Schmutz ins Innere deines Smartphones.
  • Lege dir dein Werkzeug bereit.

Schritt 2: Schalte dein iPhone X aus

  • Halte Standby- und eine der Lautstärke-Tasten gedrückt.
  • Bestätige das Ausschalten mit einem Fingerwisch auf dem Display.

Schritt 3: Löse die Pentalob-Schrauben

  • Löse die beiden Pentalob-Schrauben (2 x 6,8 mm) auf der Unterseite deines iPhone X.
  • Die Schrauben befinden sich links und rechts neben dem Lightning-Anschluss.

Schritt 4: Hebe dein Display an

  • Hebe jetzt dein Display an. Damit das leichter geht, verwendest du einen Heißluftfön oder Haartrockner zum Erwärmen des Klebers.
  • Erhitze den Rand des “iPhone X”-Displays auf etwa 60 °C.
  • Setze den Saugnapf unten am Display an. Tipp: Klebe einen streifen Klebeband auf das gesplitterte Display. Darauf hält der Saugnapf ebenfalls gut.
  • Ziehe am Saugnapf und schiebe dabei ein scharfer und spitzes Werkzeug (Plektrum) zwischen Display und Rahmen.
  • Sobald dein Plastik-Plektrum im Spalt Platz findet, fährst du ein Mal um den Rahmen herum.
  • Der Display-Kleber löst sich nach und nach.
  • Klappe das Display auf. Wichtig: Klappe das Display nicht zu weit auf. Am besten lehnst du es gegen einen anderen Gegenstand.

Schritt 5: Entferne das Akku-Kabel

  • Um Kurzschlüsse zu vermeiden, solltest du als erstes das Akku-Kabel abziehen.
  • Löse dazu die 5 Y-Type-Schrauben des Abdechblechs. Darunter befindet sich das Akku-Kabel. Wichtig: Verwende unbedingt einen Y-Type-Schraubendreher.
  • Nehme das Abdeckblech ab.
  • Hebele mit einem Plastik-Spudger vorsichtig den Akku-Stecker ab. Biege ihn leicht zur Seite.

Schritt 5: Trenne die Display-Konnectoren

  • Trenne mit dem Plastik-Spudger nacheinander die drei Konnektoren des “iPhone X”-Displays. Vorsicht: Hebele vorsichtig, um die Kontakte am Logic-Board nicht zu beschädigen.
  • Sobald alle Konnektoren gelöst sind, kannst du die Display-Einheit entfernen.

Schritt 6: Hörmuschel entfernen

  • In der Display-Einheit befindet sich die Hörmuschel. Diese musst du zusammen mit dem Flex-Kabel für deine neue Display-Einheit übernehmen.
  • Löse dazu die entsprechenden Y-Type-Schrauben an der Hörmuschel. Vorsicht: Bei der mittleren Schraube gibt es eine goldene Halterung. Diese fällt herunter, sobald du die Schraube löst. Am besten hältst du sie mit einer Pinzette fest.
  • Klappe die verklebte Hörmuschel zur Seite.

Schritt 7: Sensorkabel entfernen

  • Nun brauchst du noch das Sensorkabel.
  • Nehme einen Fön und erwärme den Kleber.
  • Schiebe ein flachen Spatel unter das Flexkabel.
  • Hebele die verschiedenen Sensoren aus den Öffnungen. Vorsicht: Das Flexkabel ist sehr empfindlich und geht leicht kaputt.
  • Jetzt kannst du das Flexkabel entfernen.

Schritt 8: Neue Display-Einheit vorbereiten

  • Die Display-Einheiten unterscheiden sich teilweise. Daher gilt es diese zu prüfen.
  • Unterscheidet sich sich von deiner verbauten Display-Einheit?
  • Unter Umständen musst du Sensoren oder Plastik-Rahmen übernehmen.
  • Vorhandene Schutzfolien auf der Rückseite solltest du jetzt abziehen.

Schritt 9: Neue Display-Einheit einbauen

Der Einbau deiner neuen “iPhone X”-Display-Einheit erfolgt in umgekehrter Reihenfolge:

  • Baue die Hörmuschel ein (vergesse die goldene Halterung nicht!).
  • Klebe einen neuen Kleberahmen auf (Lieferumfang). Vorher solltest du alle alten Klebereste entfernen.
  • Schließe die Display-Einheit an.
  • Schließe den Connector des Akkus an.
  • Setze und verschraube das Abdeckblech.

Schritt 10: Display-Einheit testen

Bevor du dein neues Display verklebst, solltest du dein iPhone X auf Funktionsfähigkeit überprüfen.

  • Klappe dazu deinen Display um ohne diesen anzurücken.
  • Starte dein iPhone X (langer Tastendruck auf Standby).
  • Teste die Display-Helligkeit in verschiedenen Stufen.
  • Teste die Touch-Funktionalität auf allen Stellen indem du eine App hin und her schiebst.
  • Teste deine Hörmuschel (Sprachmemo-App).
  • Teste den Annäherungssensor (Display sollte sich abdunkeln, wenn Sensoren verdeckt werden).

Schritt 11: Display-Einbau abschließen

Bevor du dein neues Display verklebst, solltest du dein iPhone X auf Funktionsfähigkeit überprüfen.

  • Klappe dazu deinen Display komplett zu.
  • Achte auf die korrekte Position.
  • Drücke dein Display Stelle für Stelle fest.
  • Befestige die Pentalob-Schrauben auf der Geräteunterseite.

An dieser Stelle würde mich interessieren, ob du dein iPhone X erfolgreich reparieren konntest. Oder bist du eher der Typ, der die Display-Reparatur einem Profi überlässt? Schreibe uns doch einfach einen Kommentar.

0 Kommentar

Ähnliche interessante Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne [3 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)]
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über uns