4.8 Sterne – basierend auf 13 Bewertungen

Internet in Allendorf (Thüringen) | Top DSL & Glasfaser Angebote

Geprüft von Konstantin Matern am 18.12.2023

In Allendorf (Thüringen) gibt es 5 Internetanbieter. Du bekommst bei 1&1, Vodafone, Eazy und auch der Deutschen Telekom als mehrfachen Testsieger in Allendorf (Thüringen) Internet ab 9,99 € pro Monat.

Internet in Allendorf (Thüringen)

🔥 Beste Internet-Angebote in Allendorf (Thüringen)

1. 1&1 DSL in Allendorf (Thüringen)
1&1-Aktion: 12 Monate 9,99 € für DSL-Tarife + Glasfaser für 10 Monate ab 9,99 €.
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL
ab 9,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
2. Telekom MagentaZuhause in Allendorf (Thüringen)
Telekom-Aktion (200 EUR Gutschrift) bis 15.07.2024 läuft noch:
0 Tage
5 Stunden
11 Minuten
3 Sekunden
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL
ab 19,95 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
3. Vodafone GigaZuhause DSL in Allendorf (Thüringen)
Aktion bis 28.08.2024: Bis zu 200 € Startguthaben für DSL-Kunden!
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL
ab 9,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
4. o2 DSL in Allendorf (Thüringen)
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL
ab 24,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen

* Die Sternebewertung basiert auf Kundenbewertungen unserer unabhängigen Erfahrungsberichte der Internetanbieter.

Wer ist der günstigste Internetanbieter in Allendorf (Thüringen)?

In Allendorf (Thüringen) sind die günstigsten Internetanbieter Vodafone und 1&1 bei denen dein Vertrag mit 9,99 €/Monat startet. Bei Vodafone und 1&1 gilt der Preis für 9 Monate und 10 Monate. Die Grundgebühr erhöht sich dann auf 34,99 € pro Monat. Die Surfgeschwindigkeit beträgt 16 Mbit/s. Wenn du in Allendorf (Thüringen) einen Anbieter lange behalten möchtest, dann ist Vodafone der Anbieter mit der niedrigsten Grundgebühr (34,99 €/Monat mtl.).

Verfügbarkeit in Allendorf (Thüringen)

In Allendorf (Thüringen) sind folgende Internet-Techniken mit mindestens 50 Mbit/s verfügbar:

DSL
0%
LTE (4G)
0%
5G
0%

Die beste verfügbare Internet-Technologie (Festnetz) in Allendorf (Thüringen) ist: DSL 50 mit einer Verfügbarkeit von 26%. Am meisten Haushalte (100%) werden aber über Mobiles Internet (LTE) erreicht.

DSL Symbol Wie gut ist DSL ausgebaut?

16 Mbit/s
0%
50 Mbit/s
0%
100 Mbit/s
0%
250 Mbit/s
0%

Die DSL-Infrastruktur in Allendorf (Thüringen) ist ausreichend. DSL mit bis zu 16 Mbit/s ist weit verbreitet, reicht aber den meisten Haushalten von der Geschwindigkeit her nicht aus. Mobiles Internet (4G/LTE oder 5G) könnte eine Alternative sein für die 74% der Haushalte bei denen DSL langsamer als 50 Mbit/s ist. Mobiles Internet erreicht Geschwindigkeiten bis 500 Mbit/s!

Kabelanschluss Symbol Gibt es Kabelinternet?

Kein Kabel-Internet
0%
Ein Kabelnetz gibt es in Gemeinde Allendorf nicht. Da für 74% der Haushalte in Allendorf (Thüringen) DSL keine Alternative ist, empfehlen wir diesen auf eine mobile Lösung (4G/5G) zurückzugreifen.

Glasfaser Symbol Ist Glasfaser verfügbar?

Kein Glasfaser-Internet
0%
Laut den Daten vom Gigabit-Grundbuch (Stand Dezember 2022) erhalten bisher keine Privathaushalte in Allendorf (Thüringen) Glasfaser (FTTH/FTTB). Für schnelles Breitband-Internet hat DSL laut Statistiken die beste Ausbau-Quote in Allendorf (Thüringen). DSL 16 erhalten 98% der Wohnungen und Häuser. DSL 50 sogar 26%.

Mobiles Internet Symbol Wie gut ist das mobile Internet?

4G
0%
5G
0%

4G- und 5G-Netz sind in Allendorf (Thüringen) in etwa gleich gut ausgebaut. Über alle Technologien hinweg (Glasfaser, DSL und Kabel) ist der Breitbandausbau mit 50 Mbit/s immer noch sehr schlecht: 26%. Für den Rest ist in Allendorf (Thüringen) mobiles Internet die beste Zugangstechnik.

Breitband-Verfügbarkeit in Allendorf (Thüringen) im Vergleich zum Rest Deutschlands

(Internet schneller als 50 Mbit/s)

Die Breitband-Verfügbarkeit in Allendorf (Thüringen) mit einer Internetgeschwindigkeit von mehr als 50 Mbit/s beträgt 26%. Damit liegt Allendorf (Thüringen) im Vergleich zu anderen Regionen wie folgt:
0%
Stadt/Gemeinde:
Allendorf (Thüringen)
0%
Landkreis:
Saalfeld-Rudolstadt
0%
Bundesland:
Thüringen
0%
Land:
Deutschland

Das zeigt, dass Allendorf (Thüringen) in Bezug auf die Breitband-Verfügbarkeit schlechter als der Durchschnitt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, im Bundesland Thüringen und in Deutschland insgesamt abschneidet. Dies könnte für Privathaushalte und Unternehmen, die auf schnelle Internetverbindungen angewiesen sind, ein wichtiger Standortfaktor sein.

Mobilfunk-Netzabdeckung in Allendorf (Thüringen) nach Anbieter

🏆 D2-Netz (Vodafone)

✅ Vodafone 4G
0%
✅ Vodafone 5G
0%

D1-Netz (Telekom)

✅ Telekom 4G
0%
✅ Telekom 5G
0%

E-Netz (o2)

✅ o2 4G
0%
✅ o2 5G
0%

Falls in deinem Haushalt in Allendorf (Thüringen) DSL, Glasfaser oder Kabel-Internet nur mit geringer Download-Geschwindigkeit verfügbar sind, kannst du alternativ einen Homespot-Router verwenden. Dieser Router stellt eine Verbindung zum Mobilfunknetz her und versorgt deine Geräte mit WLAN. In Allendorf (Thüringen) ist Vodafone am empfehlenswertesten, da es das beste Mobilfunknetz bietet und 100 % der Haushalte erreicht.

Anbieter nach Störungen in Allendorf (Thüringen)

Die Zuverlässigkeit eines Internetanbieters ist wichtig. Wir haben daher für dich die Störungen in Allendorf (Thüringen) ausgewertet. Nachfolgend siehst du, welche Anbieter zuverlässig sind und welche häufig Störungen hatten.

AnbieterStörungen GesamtStörungen letzten MonatStörungen letztes JahrInternet betroffen (%)Telefon betroffen (%)Abendstunden (%)
1&1 3 0 0 67% 0% 0%
o2 3 0 0 33% 0% 67%
Telekom 2 0 0 100% 50% 0%
Vodafone 1 0 0 100% 0% 100%
newone 1 0 0 100% 100% 0%
Thüringer Netkom 1 0 0 100% 0% 0%

Stand: 15.07.2024, 18 Uhr - Im Vergleich der Internetanbieter in Allendorf (Thüringen) weist 1&1 die geringste Anzahl an Störungen während der Abendstunden auf.

Internetgeschwindigkeit in Allendorf (Thüringen)

Es sind keine Speedtest-Daten für Allendorf (Thüringen) vorhanden. Sei der erste und vergleiche deine Internetgeschwindigkeit mit anderen Haushalten in der Region.

Internetgeschwindigkeit in der Nähe von Allendorf (Thüringen)

StadtØ Download-Geschwindigkeit
Internet in Bechstedt (2 km):- Mbit/s
Internet in Rottenbach (4 km):- Mbit/s
Internet in Unterweißbach (4 km):14 Mbit/s
Internet in Schwarzburg (4 km):- Mbit/s
Internet in Oberhain (4 km):- Mbit/s
Internet in Sitzendorf (4 km):- Mbit/s
Internet in Lichtenhain (7 km):14 Mbit/s
Internet in Königsee (7 km):- Mbit/s
Internet in Oberweißbach (8 km):14 Mbit/s
Internet in Rohrbach (bei Saalfeld) (8 km):- Mbit/s
StadtØ Download-Geschwindigkeit
Internet in Meura (8 km):14 Mbit/s
Internet in Döschnitz (8 km):- Mbit/s
Internet in Mellenbach-Glasbach (8 km):- Mbit/s
Internet in Wittgendorf bei Saalfeld (9 km):- Mbit/s
Internet in Deesbach (9 km):14 Mbit/s
Internet in Cursdorf (10 km):14 Mbit/s
Internet in Dröbischau (11 km):- Mbit/s
Internet in Bad Blankenburg (12 km):- Mbit/s
Internet in Wildenspring (12 km):14 Mbit/s
Internet in Meuselbach-Schwarzmühle (13 km):- Mbit/s

Über Allendorf (Thüringen)

Stadtprofil: Allendorf (Thüringen) in Zahlen

  • Bundesland: Thüringen
  • Landkreis: Saalfeld-Rudolstadt
  • Gemeinde: Gemeinde Allendorf
  • Postleitzahl: 07426
  • Vorwahl (Festnetz): 036738
  • Einwohner: ≈380
  • Haushalte in der Gemeinde: ≈158

Allendorf (Thüringen) – Entdecke eine versteckte Schönheit!

Allendorf (Thüringen) ist eine kleine Stadt im Herzen Deutschlands. Gelegen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, besticht sie mit ihrer idyllischen Lage am Fuße des Thüringer Waldes und ist ein wahrer Geheimtipp für Natur- und Kulturliebhaber.

Sehenswürdigkeiten und Lage:

Allendorf (Thüringen) bietet ein breites Spektrum an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Hier sind einige Empfehlungen:

  • Die Kirche St. Johannis: Diese imposante Kirche aus dem 14. Jahrhundert ist ein wahrer Hingucker und ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt.
  • Schloss Wespenstein: Dieses Schloss stammt aus dem 16. Jahrhundert und beherbergt heute ein Museum, das die Geschichte der Stadt sowie die Kultur und Kunst der Region präsentiert.
  • Das Thüringer Schiefergebirge: Die Stadt liegt am Rand des Thüringer Schiefergebirges, das zu ausgiebigen Wanderungen und Fahrradtouren einlädt.

Infrastruktur:

Allendorf (Thüringen) verfügt über eine gute Infrastruktur mit einem breiten Angebot an Geschäften, Restaurants und Schulen. Die Stadt ist außerdem gut an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Eine gute Anbindung an die Autobahnen A 70 und A 9 macht Allendorf (Thüringen) zu einem idealen Standort für Unternehmen.

Internet-Verfügbarkeit:

Wer in Allendorf (Thüringen) lebt oder arbeitet, kann von einer guten Internet-Verfügbarkeit profitieren. Die DSL-Verfügbarkeit liegt bei 43 %, die Kabel-Verfügbarkeit bei 53 % und die Glasfaser-Verfügbarkeit bei 20 %. Trotzdem gibt es in manchen Gebieten der Stadt Einschränkungen beim Internet-Zugang, was vor allem für Unternehmen ein Problem darstellen kann.

Allendorf (Thüringen) ist ein kleiner, aber feiner Ort, der viel zu bieten hat. Mit seinen kulturellen Highlights, der schönen Landschaft und der guten Infrastruktur ist sie ein idealer Ort zum Leben und Arbeiten.

🏢 Glasfaser- und DSL-Vergleich für Allendorf (Thüringen)

Geschwindigkeit:
Wie ist deine Vorwahl?

Erfahrungen mit Internetanbietern und dem Internet in Allendorf (Thüringen)

✍️ Erfahrungsbericht zum Internet in Allendorf (Thüringen) schreiben

Informiert bleiben
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Hast Du 2 Minuten?

(Wird nur 1 x angezeigt!)

Konstantin Matern DSLregional

Verpass nicht die Chance, deinen perfekten Internetanbieter zu finden! Hol dir jetzt deine persönliche Tarifempfehlung 🤝.

Konstantin Matern