Sprachanschlüsse (VOIP/PSTN) bei Telekom und Wettbewerbern im Vergleich [Statistik 2014]

Die folgenden beiden Kreisdiagramme zeigen die Anteile an Sprachanschlüssen über IP-Technik im Vergleich zu denen über das herkömmliche Telefonnetz PSTN (Public Switched Telephone Network). Es handelt sich dabei um Schätzungen. Aufgeteilt sind beide Diagramme auf Deutsche Telekom und den Rest der Wettbewerber, so dass ein Vergleich der Basistechnologien erfolgen kann.

Download: Statistik “Sprachanschluss-Technologien (PSTN/VOIP) bei der Telekom” herunterladen ↓
(JPG, 21 kByte, Prognose: 2014)

Download: Statistik “Sprachanschluss-Technologien (PSTN/VOIP) bei TK-Wettbewerbern” herunterladen ↓
(JPG, 22 kByte, Prognose: 2014)


Aus den beiden Kreisdiagrammen können wir Schlussfolgern, dass die Telekom für eine komplette Umstellung auf VoIP noch 16,6 Mio. Kunden migrieren muss. Bei den TK-Wettbewerbern sind es hingegen nur noch 3,2 Mio. Kunden, die über “alte” Telefonleitungen telefonieren.

Link: <a href="https://www.dslregional.de/statistik/sprachanschluesse-voip-pstn-telekom-wettbewerber-2014/">Sprachanschlüsse (VOIP/PSTN) bei Telekom und Wettbewerbern im Vergleich [Statistik 2014] via DSLregional.de</a>
Daten: DIALOG CONSULT-/VATM-Analysen und -Prognosen

Geschrieben von

2007 hat Konstantin seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei einem großen Telekommunikationsanbieter abgeschlossen. Er ist Betreiber der Webseite DSLregional.de.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite einem Freund empfehlen