4.8 Sterne – basierend auf 13 Bewertungen

Bester Internetanbieter in Mainz am Rhein: DSL + Glasfaser

Geprüft von Konstantin Matern am 18.12.2023

In Mainz am Rhein gibt es 8 Internetanbieter. Du bekommst bei 1&1, Vodafone, E.ON, Eazy, Maingau Energie und auch der Deutschen Telekom als mehrfachen Testsieger in Mainz am Rhein Internet ab 9,99 € pro Monat.

Internet in Mainz am Rhein

🔥 Beste Internet-Angebote in Mainz am Rhein

1. 1&1 DSL & Glasfaser in Mainz am Rhein
1&1-Aktion: 12 Monate 9,99 € für DSL-Tarife + Glasfaser für 10 Monate ab 9,99 €.
Download-Geschwindigkeit:
16-1000 Mbit/s
Verbindung:
DSL, Glasfaser
ab 9,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
2. Telekom MagentaZuhause in Mainz am Rhein
Telekom-Aktion (200 EUR Gutschrift) bis 15.07.2024 läuft noch:
Aktion ist bereits abgelaufen! Checke bei der Telekom direkt, welche Aktion folgt.
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL, Glasfaser
ab 19,95 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
3. EON Highspeed in Mainz am Rhein
Download-Geschwindigkeit:
30-1000 Mbit/s
Verbindung:
Glasfaser
ab 29,90 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
4. Vodafone GigaZuhause DSL in Mainz am Rhein
Aktion bis 28.08.2024: Bis zu 200 € Startguthaben für DSL-Kunden!
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL, Glasfaser
ab 9,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
5. Vodafone GigaZuhause Kabel in Mainz am Rhein
Bis zu 240 € Startgutgaben für Kabelanschlüsse!
Download-Geschwindigkeit:
16-1000 Mbit/s
Verbindung:
Kabel-Internet
ab 9,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
6. o2 DSL & Glasfaser in Mainz am Rhein
Download-Geschwindigkeit:
16-1000 Mbit/s
Verbindung:
DSL, Glasfaser
ab 24,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
7. eazy Internet in Mainz am Rhein
Aktion: Gratis WLAN-Router und dauerhaft günstig.
Download-Geschwindigkeit:
20-50 Mbit/s
Verbindung:
Kabel-Internet
ab 18,99 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen
8. Maingau Energie DSL in Mainz am Rhein
Maingau-Vergünstigung: 15 % Rabatt für Maingau-Kunden.
Download-Geschwindigkeit:
16-250 Mbit/s
Verbindung:
DSL, Glasfaser
ab 7,95 € /Monat
✅ Verfügbarkeit prüfen

* Die Sternebewertung basiert auf Kundenbewertungen unserer unabhängigen Erfahrungsberichte der Internetanbieter.

Regionale Internetanbieter in Mainz am Rhein

Die folgenden Anbieter sind regional in Mainz am Rhein verfügbar und bieten oft ein eigenes Netz in der Region an.

Regionaler Anbieter in Mainz am RheinAnschlusstechnikMax. Download-SpeedUnser Tarif-TippHighlight
Logo vom Internetanbieter Entega
Entega
 ADSL   VDSL   Glasfaser  1 Mbit/sHome Kombi VDSL 50-

Wer ist der günstigste Internetanbieter in Mainz am Rhein?

In Mainz am Rhein ist der günstigste Internetanbieter Maingau Energie bei dem dein Vertrag mit 7,95 €/Monat startet. Bei Maingau Energie gilt der Preis für 12 Monate. Die Grundgebühr erhöht sich dann auf 32,95 € pro Monat. Die Surfgeschwindigkeit beträgt 50 Mbit/s. Wenn du in Mainz am Rhein einen Anbieter lange behalten möchtest, dann ist Eazy der Anbieter mit der niedrigsten Grundgebühr (18,99 €/Monat mtl.).

Glasfaserausbau in Mainz am Rhein

Glasfaser-Ausbau in Mainz: Deutsche Telekom und Stadt Mainz planen Versorgung von 40.000 Haushalten

🔃 Aktualisiert am 15.09.2023

Die Telekom und die Stadt Mainz haben eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet, um rund 40.000 Haushalte bis Ende 2024 oder Anfang 2025 mit Glasfaseranschlüssen zu versorgen. Die Glasfasertechnologie ermöglicht Datenübertragungen von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde.

Der Ausbau betrifft mehrere Stadtteile, darunter Mainz-Neustadt, Mainz-Hartenberg-Münchfeld, Mainz-Mombach und Mainz-Gonsenheim. Für Haushalte, die vor Beginn der Bauarbeiten einen entsprechenden Glasfasertarif buchen, entfallen die Kosten für den Hausanschluss, was eine Ersparnis von etwa 800 Euro bedeutet.

Die Glasfasertechnologie bietet neben der hohen Datenübertragungsrate auch weitere Vorteile wie Energieeffizienz und eine potenzielle Wertsteigerung der angeschlossenen Immobilien.

Für den Anschluss ist die Zustimmung der Immobilieneigentümer erforderlich. Mieter, die einen Glasfasertarif buchen, werden von der Deutschen Telekom bei der Abstimmung mit den Immobilieneigentümern unterstützt.

Mainz am Rhein

Glasfaserausbau in Mainz gestartet – wichtige Fakten im Überblick

Aktualisiert am 22.06.2023

  • Großflächiger Glasfaserausbau in Mainz geplant.
  • Beginn in den Stadtteilen Finthen, Drais, Lerchenberg, Marienborn und Ebersheim.
  • Weitere Stadtteile folgen nach Abschluss der Planungen.
  • Glasfaseranschlüsse werden auf Nachfrage verlegt.
  • Mindestens 35 Prozent der Haushalte müssen sich für einen Anschluss entscheiden.
  • Digitale Informationsveranstaltung am 21. Juni um 19 Uhr.
  • Kostenlose Verlegung für Kunden, die sich bis zum 30. Oktober 2023 entscheiden.
  • Anschlussgebühren von 990 bis 1990 Euro nach diesem Zeitraum.
  • Rabattaktionen für Kunden, die sich bis zum 24. Juli 2023 entscheiden.

DSL, Kabel oder Glasfaser - Was ist in Mainz am Rhein verfügbar?

In Mainz am Rhein sind folgende Internet-Techniken mit mindestens 50 Mbit/s verfügbar:

DSL
0%
Glasfaser
0%
Kabelinternet
0%
LTE (4G)
0%
5G
0%

Die beste verfügbare Internet-Technologie (Festnetz) in Mainz am Rhein ist: DSL 50 mit einer Verfügbarkeit von 89%. Am meisten Haushalte (100%) werden aber über Mobiles Internet (LTE) erreicht.

DSL Symbol Wie gut ist DSL ausgebaut?

16 Mbit/s
0%
50 Mbit/s
0%
100 Mbit/s
0%
250 Mbit/s
0%

Die DSL-Infrastruktur in Mainz am Rhein ist sehr gut. DSL mit bis zu 100 Mbit/s ist weit verbreitet (für 86% der Haushalte). 250 Mbit/s können mehr als die Hälfte der Haushalte in Mainz am Rhein buchen, was ein guter Wert ist. Kabel-Internet ist in Mainz am Rhein für 87% der Haushalte ausgebaut und stellt eine gute Alternative zu DSL dar.

Kabelanschluss Symbol Gibt es Kabelinternet?

50 Mbit/s
0%
200 Mbit/s
0%
400 Mbit/s
0%
1.000 Mbit/s
0%
Das Kabelnetz in Mainz am Rhein ist hervorragend ausgebaut, so dass 87% der Haushalte darauf zugreifen können. Es können sogar ein Großteil der Haushalte (87%) Gigabit-Internet über Kabel (1 Gbit/s) buchen. Als Alternative zu Kabel sind DSL-Tarife wegen des guten Ausbaus (89%) günstig in Mainz am Rhein.

Glasfaser Symbol Ist Glasfaser verfügbar?

1.000 Mbit/s
0%
Ein zwar noch geringer Anteil von 12% der Haushalte in Mainz am Rhein kann Glasfaser-Internet erhalten. Für schnelles Breitband-Internet hat DSL laut Statistiken die beste Ausbau-Quote in Mainz am Rhein. DSL 16 erhalten 94% der Wohnungen und Häuser. DSL 50 sogar 89%.

Mobiles Internet Symbol Wie gut ist das mobile Internet?

4G
0%
5G
0%

Grundsätzlich ist das 4G-Netz in Mainz am Rhein besser ausgebaut. Es erhalten zwar mehr als 98% der Haushalte einen Breitbandanschluss mit 50 Mbit/s, aber eben nicht alle. Für die restlichen Haushalte ist 4G/5G gut geeignet.

Breitband-Verfügbarkeit in Mainz am Rhein im Vergleich zum Rest Deutschlands

(Internet schneller als 50 Mbit/s)

Die Breitband-Verfügbarkeit in Mainz am Rhein mit einer Internetgeschwindigkeit von mehr als 50 Mbit/s beträgt 98%. Damit liegt Mainz am Rhein im Vergleich zu anderen Regionen wie folgt:
0%
Stadt/Gemeinde:
Mainz am Rhein
0%
Landkreis:
Mainz
0%
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
0%
Land:
Deutschland

Das zeigt, dass Mainz am Rhein in Bezug auf die Breitband-Verfügbarkeit im Vergleich zu den Durchschnittswerten variiert: Es entspricht dem Durchschnitt im Landkreis Mainz. Es ist besser als der Durchschnitt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Dies könnte für Privathaushalte und Unternehmen, die auf schnelle Internetverbindungen angewiesen sind, ein wichtiger Standortfaktor sein.

Mobilfunk-Netzabdeckung in Mainz am Rhein nach Anbieter

D2-Netz (Vodafone)

✅ Vodafone 4G
0%
✅ Vodafone 5G
0%

D1-Netz (Telekom)

✅ Telekom 4G
0%
✅ Telekom 5G
0%

E-Netz (o2)

✅ o2 4G
0%
✅ o2 5G
0%

Falls in deinem Haushalt in Mainz am Rhein DSL, Glasfaser oder Kabel-Internet nur mit geringer Download-Geschwindigkeit verfügbar sind, kannst du alternativ einen Homespot-Router verwenden. Dieser Router stellt eine Verbindung zum Mobilfunknetz her und versorgt deine Geräte mit WLAN. In Mainz am Rhein ist O2 am empfehlenswertesten, da es das beste Mobilfunknetz bietet und 100 % der Haushalte erreicht.

Zuverlässigkeit der Internetanbieter in Mainz am Rhein?

Die Zuverlässigkeit eines Internetanbieters ist wichtig. Wir haben daher für dich die Störungen in Mainz am Rhein ausgewertet. Nachfolgend siehst du, welche Anbieter zuverlässig sind und welche häufig Störungen hatten.

AnbieterStörungen GesamtStörungen letzten MonatStörungen letztes JahrInternet betroffen (%)Telefon betroffen (%)Abendstunden (%)
Vodafone 173 1 35 81% 28% 35%
1&1 146 0 30 90% 26% 27%
Telekom 143 5 43 86% 32% 32%
o2 56 1 18 80% 23% 32%
WinSIM 1 0 0 100% 0% 0%
Unitymedia 1 0 1 0% 0% 100%
LIDL mobile 1 0 1 100% 0% 0%
SIM.de 1 0 1 0% 0% 0%
nswnetz 1 0 0 0% 100% 0%

Stand: 19.07.2024, 16 Uhr - Im Vergleich der Internetanbieter in Mainz am Rhein weist WinSIM die geringste Anzahl an Störungen während der Abendstunden auf.

Internetgeschwindigkeit in Mainz am Rhein

🚀Den bisher schnellsten Internet-Speedtest in Mainz am Rhein erreichte ein Kunde von Vodafone (Kabel) mit einer Download-Geschwindigkeit von 461,2 Mbit/s am 26.05.2020 um 10:15 Uhr.

Welcher Internetanbieter ist in Mainz am Rhein am schnellsten?

In Mainz am Rhein wurden insgesamt 62 Speedtests durchgeführt. Die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit beträgt 61,8 Mbit/s, die durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit beträgt 16,6 Mbit/s, und das durchschnittliche Leistungsverhältnis beträgt 281,7%.

AnbieterDurchschnittl. Download-GeschwindigkeitDurchschnittl. Upload-GeschwindigkeitAnzahl der TestsLeistungsverhältnis (%)
1. Vodafone 120,6 Mbit/s34,1 Mbit/s17399,5%
2. Telekom 73,7 Mbit/s27,0 Mbit/s23124,9%
3. Sonstiger Anbieter 48,4 Mbit/s7,0 Mbit/s71.028,4%
4. o2 44,3 Mbit/s10,0 Mbit/s764,1%
5. Telenec Telekommunikation Neustadt 43,5 Mbit/s12,3 Mbit/s18,7%
6. 1&1 40,4 Mbit/s9,0 Mbit/s764,6%
Das Leistungsverhältnis gibt an, wie viel Prozent der im Vertrag versprochenen Leistung der Anbieter jeweils in unseren Speedtests erbringt.

Entwicklung der Internetgeschwindigkeit in Mainz am Rhein

Letzte 4 Jahre

Die durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit ist in in den letzten vier Jahren um 4,5% gesunken, während die durchschnittliche Geschwindigkeitsangabe laut Vertrag um 414,1% gestiegen ist.

Internetgeschwindigkeit in der Nähe von Mainz am Rhein

StadtØ Download-Geschwindigkeit
Internet in Ginsheim-Gustavsburg (8 km):80 Mbit/s
Internet in Bodenheim (9 km):8 Mbit/s
Internet in Hochheim am Main (9 km):40 Mbit/s
Internet in Gau-Bischofsheim (9 km):51 Mbit/s
Internet in Klein-Winternheim (9 km):76 Mbit/s
Internet in Wiesbaden (9 km):116 Mbit/s
Internet in Harxheim (10 km):51 Mbit/s
Internet in Bischofsheim (Mainspitze) (11 km):227 Mbit/s
Internet in Nieder-Olm (11 km):- Mbit/s
Internet in Ober-Olm (11 km):76 Mbit/s
StadtØ Download-Geschwindigkeit
Internet in Lörzweiler (11 km):51 Mbit/s
Internet in Budenheim (12 km):84 Mbit/s
Internet in Nackenheim (12 km):11 Mbit/s
Internet in Zornheim (13 km):76 Mbit/s
Internet in Mommenheim (13 km):26 Mbit/s
Internet in Walluf (15 km):62 Mbit/s
Internet in Essenheim (15 km):76 Mbit/s
Internet in Sörgenloch (15 km):76 Mbit/s
Internet in Selzen (15 km):26 Mbit/s
Internet in Hahnheim (16 km):26 Mbit/s

Über Mainz am Rhein

Stadtprofil: Mainz am Rhein in Zahlen

  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Landkreis: Mainz
  • Gemeinde: Stadt Mainz
  • Postleitzahlen: 55116, 55118, 55120, 55122, 55124, 55126, 55127, 55128, 55129, 55130, 55131
  • Vorwahl (Festnetz): 06131
  • Einwohner: ≈192.208
  • Haushalte in der Gemeinde: ≈122.257

Mainz am Rhein in Rheinland-Pfalz hat folgende 11 Ortsteile:

  • Bretzenheim (Mainz)
  • Drais (Mainz)
  • Ebersheim
  • Finthen
  • Gonsenheim
  • Hechtsheim
  • Laubenheim (Rhein)
  • Lerchenberg
  • Marienborn (Mainz)
  • Mombach
  • Weisenau

Mainz ist die Hauptstadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und hat knapp und mit über 201.000 Einwohnern. Somit ist Mainz die größte Stadt in Rheinland-Pfalz. Einige Highlights der Stadt: Die Neue Synagoge (ein architektonisches Meisterwerk), die alten Fachwerkhäuser im Kirschgarten, das Kurfürstliche Schloss und die Mainzer Zitadelle, die von den Einheimischen Kommandantenbau und „Prominenten-Weinberg“ genannt wird. In Mainz hat das ZDF seinen Hauptsitz und wer einmal dabei sein möchte, wenn TV gemacht wird, kann den Lerchenberg besuchen. Einige regionale Anbieter von DSL- und Telefondienstleistungen sind Kabel Deutschland und die Deutsche Telekom.

Weiterführende Informationen zum Internet in Mainz am Rhein

🏢 Glasfaser- und DSL-Vergleich für Mainz am Rhein

Geschwindigkeit:
Wie ist deine Vorwahl?

Erfahrungen mit Internetanbietern und dem Internet in Mainz am Rhein

✍️ Erfahrungsbericht zum Internet in Mainz am Rhein schreiben

Informiert bleiben
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Hast Du 2 Minuten?

(Wird nur 1 x angezeigt!)

Konstantin Matern DSLregional

Verpass nicht die Chance, deinen perfekten Internetanbieter zu finden! Hol dir jetzt deine persönliche Tarifempfehlung 🤝.

Konstantin Matern