Kabel-Netz

Großflächige Störungen bei Telefon und Internet im Vodafone-Netz

Seit Donnerstagabend melden in weiten Teilen Deutschlands Kunden von Vodafone Störungen. Betroffen ist das Kabelnetz (ehemals Kabel Deutschland), welches gerade einen großen Ausfall erlebt – das bestätigte auch am Donnerstagabend eine Sprecherin. Bis zu 1,8 Millionen Kunden können zeitweise nicht telefonieren oder im Internet surfen.

Internet Störung

Internet Störung bei fast 2 Millionen Kunden (Foto: #112078693 © Rawpixel.com – Fotolia.com)

Größtenteils konnten am späten Abend die Störungen bei Telefon und Internet im Vodafone-Netz (Kabel Deutschland) behoben werden. Nach Angaben von Vodafone seien aber am Freitagmorgen immer noch etwa 250.000 Kunden vom Ausfall betroffen.

Von der großflächigen Störung war das Fernsehsignal nicht betroffen. Wer allerdings internetbasierte Video-on-demand-Dienste nutzt, schaute auch hier auf ein schwarzes Bild. Wodurch kam es zur Störung? Im Rechnerverbund in Frankfurt am Main und Berlin gab es eine Störung. Diese sei so massiv, dass weite Teile des Kabel-Netzes nicht korrekt funktionieren. Seit gestern Abend arbeiten Techniker mit Hochdruck an der Behebung des Ausfalls, so Vodafone im Kunden-Forum.

Bereits April 2014 hat Vodafone den Kabelnetz-Betreiber Kabel Deutschland übernommen. Ende 2015 hat das Unternehmen eigenen Angaben nach 2,9 Millionen Kabelinternet-Kunden, was eine Steigerung von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeuten würde.

Was tun, wenn Internet und Telefon nicht funktionieren?

Wir von DSLregional.de raten folgendes: Zunächst sollten Sie Ihren eigenen Anschluss prüfen. Haben Sie in der letzten Zeit Änderungen an der Verkabelung Ihres Router gemacht? Sind alle Kabel eingesteckt? Ist der Router mit Strom versorgt? Führen Sie als nächstes einen Neustart Ihres Routers (z.B. Fritzbox) durch. Funktioniert Telefonie und Internet immer noch nicht? Kontaktieren Sie in dem Fall Ihren Internetanbieter. Wir haben auf einer Übersichtsseite die Hotlines aller großen Internetanbieter zusammengestellt.

Geschrieben von

2007 hat Konstantin seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei einem großen Telekommunikationsanbieter abgeschlossen. Er ist Betreiber der Webseite DSLregional.de.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite einem Freund empfehlen