4.8 Sterne – basierend auf 13 Bewertungen

Großflächige Störungen bei Telefon und Internet im Vodafone-Netz

Bild von Konstantin Matern - Autor auf DSLregional.de
Konstantin Matern
Autor & Informatiker
Teilen:
Artikel wurde geprüft am 27.08.2022

Seit Donnerstagabend melden in weiten Teilen Deutschlands Kunden von Vodafone Störungen. Betroffen ist das Kabelnetz (ehemals Kabel Deutschland), welches gerade einen großen Ausfall erlebt – das bestätigte auch am Donnerstagabend eine Sprecherin. Bis zu 1,8 Millionen Kunden können zeitweise nicht telefonieren oder im Internet surfen.

📃 Inhaltsverzeichnis

Größtenteils konnten am späten Abend die Störungen bei Telefon und Internet im Vodafone-Netz (Kabel Deutschland) behoben werden. Nach Angaben von Vodafone seien aber am Freitagmorgen immer noch etwa 250.000 Kunden vom Ausfall betroffen.

Alles zu Störungen

Auf der Suche nach Störungsmeldungen? Bei uns auf DSLregional findest du alle wichtigen Anbieter in Deutschland und kannst auf den Störungskarten verfolgen in welchen Regionen aktuell eine Störung ist. Hier geht es zur Übersicht aller Störungen: Alle Störungen

Abonniere den DSLregional-Newsletter!
Mehr Speed, mehr Wissen – Hol das Beste aus deinem Anschluss. Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Was war der Grund für die Störung?

Von der großflächigen Störung war das Fernsehsignal nicht betroffen. Wer allerdings internetbasierte Video-on-Demand-Dienste nutzt, schaute auch hier auf ein schwarzes Bild. Wodurch kam es zur Störung? Im Rechnerverbund in Frankfurt am Main und Berlin gab es eine Störung. Diese sei so massiv, dass weite Teile des Kabel-Netzes nicht korrekt funktionieren. Seit gestern Abend arbeiten Techniker mit Hochdruck an der Behebung des Ausfalls, so Vodafone im Kunden-Forum.

Vodafone auf Wachstumskurs

Bereits April 2014 hat Vodafone den Kabelnetz-Betreiber Kabel Deutschland übernommen. Ende 2015 hat das Unternehmen eigenen Angaben nach 2,9 Millionen Kabelinternet-Kunden, was eine Steigerung von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeuten würde.

Was tun, wenn Internet und Telefon nicht funktionieren?

Wir von DSLregional.de raten folgendes: Zunächst sollten Sie Ihren eigenen Anschluss prüfen. Haben Sie in der letzten Zeit Änderungen an der Verkabelung Ihres Router gemacht? Sind alle Kabel eingesteckt? Ist der Router mit Strom versorgt?

Führen Sie als nächstes einen Neustart Ihres Routers (z.B. Fritzbox) durch. Funktioniert Telefonie und Internet immer noch nicht? Kontaktieren Sie in dem Fall Ihren Internetanbieter. Wir haben auf einer Übersichtsseite die Hotlines aller großen Internetanbieter zusammengestellt.

Weitere Informationen:
📃 Inhaltsverzeichnis
Konstantin Matern

Konstantin Matern ist der CEO von DSLregional.de, einer spezialisierten Plattform für die Suche nach Internetanbietern. Mit einer IT-Erfahrung von 13 Jahren und einer Ausbildung als Fachinformatiker kombiniert er technisches Know-how mit Branchenkenntnissen. Auf DSLregional.de hat er eine umfassende Datenbank mit über 400 Anbietern und deren regionaler Verfügbarkeit aufgebaut. Zudem integriert er Daten der Bundesnetzagentur, um Nutzern eine präzise Auswahl eines lokalen Internetanbieters zu ermöglichen.

👉 Verlass uns noch nicht - Hier gibt es noch mehr interessante Themen!

💬 Kommentare: Hast du etwas zum Thema mitzuteilen?

Informiert bleiben
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Hast Du 2 Minuten?

(Wird nur 1 x angezeigt!)

Konstantin Matern DSLregional

Verpass nicht die Chance, deinen perfekten Internetanbieter zu finden! Hol dir jetzt deine persönliche Tarifempfehlung 🤝.

Konstantin Matern