4.8 Sterne – basierend auf 13 Bewertungen

Harz Internet - Verfügbarkeit von DSL, Kabel & Glasfaser aller Städte im Vergleich

Auf dieser Seite findest du Statistiken zum Breitbandausbau im Landkreis Harz. Du kannst direkt zu deiner Gemeinde springen und dir Internetanbieter an deinem Standort in Harz anzeigen lassen oder Städte der Region miteinander vergleichen.

Zu deiner Stadt springen

Anfangsbuchstabe: A B C D E F G H I K L N O Q R S T V W

Breitband-Ausbau: Wie gut ist das Netz im Landkreis Harz ausgebaut?

In der nachfolgenden Tabelle kannst du die einzelnen Gemeinden in Harz anhand des Ausbaustands nach Breitband-Technik (DSL, Kabel und Glasfaser) vergleichen. Das hilft dir dabei einen geeigneten Internetanbieter in Harz zu finden.

DSL-Ausbau im Landkreis Harz

Im Landkreis Harz haben Allrode, Altenbrak, Aspenstedt, Athenstedt, Bad Suderode, Benneckenstein, Ditfurt, Elbingerode (Harz), Elend, Friedrichsbrunn, Gernrode, Groß Quenstedt, Halberstadt, Harsleben, Hasselfelde, Hausneindorf, Hedersleben, Heteborn, Langenstein, Nienhagen (Schwanebeck), Quedlinburg, Reddeber, Sargstedt, Schachdorf Ströbeck, Schierke am Brocken, Schwanebeck, Sorge, Stecklenberg, Stiege, Tanne, Thale, Treseburg, Weddersleben, Wedderstedt, Wegeleben, Wernigerode und Westerhausen ein besonders gutes DSL-Netz und damit eine sehr hohe DSL-Verfügbarkeit.

Gemeinde Bewertung des DSL-Ausbaus DSL 16 DSL 30 DSL 50 DSL 100 DSL 200
Abbenrode:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Allrode:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Altenbrak:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Aspenstedt:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Athenstedt:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Aue-Fallstein:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Bad Suderode:★★★★★96 %85 %85 %82 %54 %
Ballenstedt:★★★★★95 %46 %46 %40 %11 %
Benneckenstein:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Berßel:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Blankenburg:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Bühne:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Cattenstedt:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Dankerode:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Danstedt:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Darlingerode:★★★★★96 %45 %45 %41 %24 %
Ditfurt:★★★★★98 %98 %98 %96 %81 %
Drübeck:★★★★★96 %45 %45 %41 %24 %
Elbingerode (Harz):★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Elend:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Falkenstein (Harz):★★★★95 %89 %89 %79 %46 %
Friedrichsbrunn:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Gernrode:★★★★★96 %85 %85 %82 %54 %
Groß Quenstedt:★★★★★97 %93 %93 %93 %69 %
Güntersberge:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Halberstadt:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Harsleben:★★★★★97 %97 %97 %93 %60 %
Harzgerode:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Hasselfelde:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Hausneindorf:★★★★★97 %97 %97 %90 %52 %
Hedersleben:★★★★★98 %98 %98 %96 %68 %
Heimburg:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Heteborn:★★★★★97 %97 %97 %90 %52 %
Heudeber:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Hüttenrode:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Huy:★★★★94 %90 %90 %84 %38 %
Ilsenburg (Harz):★★★★★96 %45 %45 %41 %24 %
Königerode:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Langeln (Nordharz):★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Langenstein:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Lüttgenrode:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Neudorf (Harzgerode):★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Nienhagen (Schwanebeck):★★★★★96 %93 %93 %88 %63 %
Osterwieck:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Quedlinburg:★★★★★96 %85 %85 %82 %54 %
Radisleben:★★★★★95 %46 %46 %40 %11 %
Reddeber:★★★★★97 %92 %92 %91 %66 %
Rhoden (Osterwieck):★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Sargstedt:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Schachdorf Ströbeck:★★★★★97 %96 %96 %92 %60 %
Schauen:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Schielo:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Schierke am Brocken:★★★★★97 %92 %92 %91 %66 %
Schmatzfeld:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Schwanebeck:★★★★★96 %93 %93 %88 %63 %
Siptenfelde:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Sorge:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Stapelburg:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Stecklenberg:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Stiege:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Straßberg bei Quedlinburg:★★★★90 %63 %63 %58 %44 %
Tanne:★★★★★96 %94 %94 %86 %63 %
Thale:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Timmenrode:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Treseburg:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Veckenstedt:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Wasserleben:★★★★93 %80 %80 %72 %43 %
Weddersleben:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Wedderstedt:★★★★★97 %97 %97 %90 %52 %
Wegeleben:★★★★★97 %96 %96 %94 %56 %
Wernigerode:★★★★★97 %92 %92 %91 %66 %
Westerhausen:★★★★★92 %90 %90 %81 %54 %
Wienrode:★★★★90 %81 %81 %77 %52 %
Wülperode:★★★★★94 %65 %65 %55 %16 %
Durchschnitt:95 %84 %84 %80 %51 %

Kabelnetz-Ausbau im Landkreis Harz

GemeindeKabel 50Kabel 100Kabel 200Kabel 400Kabel 1.000
Abbenrode:0 %0 %0 %0 %0 %
Allrode:0 %0 %0 %0 %0 %
Altenbrak:0 %0 %0 %0 %0 %
Aspenstedt:72 %72 %72 %72 %72 %
Athenstedt:72 %72 %72 %72 %72 %
Aue-Fallstein:0 %0 %0 %0 %0 %
Bad Suderode:65 %65 %56 %56 %56 %
Ballenstedt:0 %0 %0 %0 %0 %
Benneckenstein:0 %0 %0 %0 %0 %
Berßel:0 %0 %0 %0 %0 %
Blankenburg:39 %39 %39 %30 %30 %
Bühne:0 %0 %0 %0 %0 %
Cattenstedt:39 %39 %39 %30 %30 %
Dankerode:0 %0 %0 %0 %0 %
Danstedt:0 %0 %0 %0 %0 %
Darlingerode:31 %31 %31 %18 %18 %
Ditfurt:0 %0 %0 %0 %0 %
Drübeck:31 %31 %31 %18 %18 %
Elbingerode (Harz):0 %0 %0 %0 %0 %
Elend:0 %0 %0 %0 %0 %
Falkenstein (Harz):0 %0 %0 %0 %0 %
Friedrichsbrunn:0 %0 %0 %0 %0 %
Gernrode:65 %65 %56 %56 %56 %
Groß Quenstedt:0 %0 %0 %0 %0 %
Güntersberge:0 %0 %0 %0 %0 %
Halberstadt:72 %72 %72 %72 %72 %
Harsleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Harzgerode:0 %0 %0 %0 %0 %
Hasselfelde:0 %0 %0 %0 %0 %
Hausneindorf:0 %0 %0 %0 %0 %
Hedersleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Heimburg:39 %39 %39 %30 %30 %
Heteborn:0 %0 %0 %0 %0 %
Heudeber:0 %0 %0 %0 %0 %
Hüttenrode:39 %39 %39 %30 %30 %
Huy:0 %0 %0 %0 %0 %
Ilsenburg (Harz):31 %31 %31 %18 %18 %
Königerode:0 %0 %0 %0 %0 %
Langeln (Nordharz):0 %0 %0 %0 %0 %
Langenstein:72 %72 %72 %72 %72 %
Lüttgenrode:0 %0 %0 %0 %0 %
Neudorf (Harzgerode):0 %0 %0 %0 %0 %
Nienhagen (Schwanebeck):0 %0 %0 %0 %0 %
Osterwieck:0 %0 %0 %0 %0 %
Quedlinburg:65 %65 %56 %56 %56 %
Radisleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Reddeber:83 %83 %83 %37 %37 %
Rhoden (Osterwieck):0 %0 %0 %0 %0 %
Sargstedt:72 %72 %72 %72 %72 %
Schachdorf Ströbeck:72 %72 %72 %72 %72 %
Schauen:0 %0 %0 %0 %0 %
Schielo:0 %0 %0 %0 %0 %
Schierke am Brocken:83 %83 %83 %37 %37 %
Schmatzfeld:0 %0 %0 %0 %0 %
Schwanebeck:0 %0 %0 %0 %0 %
Siptenfelde:0 %0 %0 %0 %0 %
Sorge:0 %0 %0 %0 %0 %
Stapelburg:0 %0 %0 %0 %0 %
Stecklenberg:0 %0 %0 %0 %0 %
Stiege:0 %0 %0 %0 %0 %
Straßberg bei Quedlinburg:0 %0 %0 %0 %0 %
Tanne:0 %0 %0 %0 %0 %
Thale:0 %0 %0 %0 %0 %
Timmenrode:39 %39 %39 %30 %30 %
Treseburg:0 %0 %0 %0 %0 %
Veckenstedt:0 %0 %0 %0 %0 %
Wasserleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Weddersleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Wedderstedt:0 %0 %0 %0 %0 %
Wegeleben:0 %0 %0 %0 %0 %
Wernigerode:83 %83 %83 %37 %37 %
Westerhausen:0 %0 %0 %0 %0 %
Wienrode:39 %39 %39 %30 %30 %
Wülperode:0 %0 %0 %0 %0 %

Kein Kabel-Internet

Im Landkreis Harz sind in Abbenrode, Allrode, Altenbrak, Aue-Fallstein, Ballenstedt, Benneckenstein, Berßel, Bühne, Dankerode, Danstedt, Ditfurt, Elbingerode (Harz), Elend, Falkenstein (Harz), Friedrichsbrunn, Groß Quenstedt, Güntersberge, Harsleben, Harzgerode, Hasselfelde, Hausneindorf, Hedersleben, Heteborn, Heudeber, Huy, Königerode, Langeln (Nordharz), Lüttgenrode, Neudorf (Harzgerode), Nienhagen (Schwanebeck), Osterwieck, Radisleben, Rhoden (Osterwieck), Schauen, Schielo, Schmatzfeld, Schwanebeck, Siptenfelde, Sorge, Stapelburg, Stecklenberg, Stiege, Straßberg bei Quedlinburg, Tanne, Thale, Treseburg, Veckenstedt, Wasserleben, Weddersleben, Wedderstedt, Wegeleben, Westerhausen und Wülperode keine Kabelanbieter aktiv.

Beste Kabel-Geschwindigkeit in Aspenstedt

Aus dem gesamten Landkreis Harz hat Aspenstedt das beste Kabel-Netz. Von den 548 Einwohnern können 72 % der Haushalte 200 Mbit/s und 72 % der Haushalte einen Gigabit-Kabelanschluss (1 Gbit/s) buchen.

Glasfaser-Ausbau im Landkreis Harz

Hohe Glasfaser-Verfügbarkeit

Harz hat Gemeinden/Städte in denen mehr als 50 % aller Haushalte per Glasfaser angebunden sind. Das sind: Ballenstedt, Falkenstein (Harz), Groß Quenstedt, Nienhagen (Schwanebeck), Radisleben und Schwanebeck.

Glasfaser-Verfügbarkeit im Landkreis Harz

21%

Durchschnittlich 21 % aller Haushalte sind im gesamten Landkreis Harz direkt per Glasfaser angebunden.

Beste Glasfaser-Verfügbarkeit in Groß Quenstedt

94%

Im Landkreis Harz hat Groß Quenstedt die meisten Haushalte, die per Glasfaser (FTTH/FTTB) angebunden sind. Von den 1048 Einwohnern können 94 % der Haushalte einen Gigabit-Glasfaseranschluss (1.000 Mbit/s) buchen.

Wie gut ist das Mobilfunknetz im Landkreis Harz ausgebaut?

Wenn ein stationärer Breitband-Anschluss in deiner Stadt in Harz nicht in Frage kommt, kannst du über das Mobilfunknetz einen schnellen Internetzugang erhalten. Vergleiche in der folgenden Tabelle alle 74 Gemeinden in Harz und dessen LTE-/5G-Netzausbau.

GemeindeLTE-Verfügbarkeit5G-Verfügbarkeit
Abbenrode:100 %94 %
Allrode:100 %95 %
Altenbrak:100 %95 %
Aspenstedt:99 %92 %
Athenstedt:99 %92 %
Aue-Fallstein:98 %89 %
Bad Suderode:99 %99 %
Ballenstedt:99 %96 %
Benneckenstein:98 %89 %
Berßel:98 %89 %
Blankenburg:100 %97 %
Bühne:98 %89 %
Cattenstedt:100 %97 %
Dankerode:99 %97 %
Danstedt:100 %94 %
Darlingerode:99 %98 %
Ditfurt:100 %100 %
Drübeck:99 %98 %
Elbingerode (Harz):98 %89 %
Elend:98 %89 %
Falkenstein (Harz):91 %68 %
Friedrichsbrunn:100 %95 %
Gernrode:99 %99 %
Groß Quenstedt:100 %25 %
Güntersberge:99 %97 %
Halberstadt:99 %92 %
Harsleben:100 %60 %
Harzgerode:99 %97 %
Hasselfelde:98 %89 %
Hausneindorf:100 %100 %
Hedersleben:100 %94 %
Heimburg:100 %97 %
Heteborn:100 %100 %
Heudeber:100 %94 %
Hüttenrode:100 %97 %
Huy:96 %63 %
Ilsenburg (Harz):99 %98 %
Königerode:99 %97 %
Langeln (Nordharz):100 %94 %
Langenstein:99 %92 %
Lüttgenrode:98 %89 %
Neudorf (Harzgerode):99 %97 %
Nienhagen (Schwanebeck):100 %99 %
Osterwieck:98 %89 %
Quedlinburg:99 %99 %
Radisleben:99 %96 %
Reddeber:99 %95 %
Rhoden (Osterwieck):98 %89 %
Sargstedt:99 %92 %
Schachdorf Ströbeck:99 %92 %
Schauen:98 %89 %
Schielo:99 %97 %
Schierke am Brocken:99 %95 %
Schmatzfeld:100 %94 %
Schwanebeck:100 %99 %
Siptenfelde:99 %97 %
Sorge:98 %89 %
Stapelburg:100 %94 %
Stecklenberg:100 %95 %
Stiege:98 %89 %
Straßberg bei Quedlinburg:99 %97 %
Tanne:98 %89 %
Thale:100 %95 %
Timmenrode:100 %97 %
Treseburg:100 %95 %
Veckenstedt:100 %94 %
Wasserleben:100 %94 %
Weddersleben:100 %95 %
Wedderstedt:100 %100 %
Wegeleben:100 %90 %
Wernigerode:99 %95 %
Westerhausen:100 %95 %
Wienrode:100 %97 %
Wülperode:98 %89 %

Neuer Schwung für Glasfaser im Harz dank Giga-Netz Kooperation

🔃 Aktualisiert am 18.09.2023

Fünf Städte im Harz machen gemeinsame Sache für schnelleres Internet. Braunlage, Bad Harzburg, Langelsheim, Goslar und Clausthal-Zellerfeld haben einen Deal mit der Deutschen Giga-Netz GmbH.

Das Unternehmen zahlt alles, die Städte helfen bei der Umsetzung. So kommt das schnelle Netz schneller zu den Leuten.

Aber Achtung: Nicht überall ist das Netzproblem gelöst. Der Landkreis hofft auf extra Geld vom Staat. Also, es geht voran, aber es gibt noch Arbeit.

Hast Du 2 Minuten?

(Wird nur 1 x angezeigt!)

Konstantin Matern DSLregional

Verpass nicht die Chance, deinen perfekten Internetanbieter zu finden! Hol dir jetzt deine persönliche Tarifempfehlung 🤝.

Konstantin Matern