Internetanbieter und Tarife im Test

DSL-Tarife Test: So bewerten wir

Wir führen unsere Einschätzungen neutral, sachkundig und objektiv durch. Dabei testen wir nicht eine Hand voll Internetanschlüsse, sondern beziehen uns bei unserer Einschätzung auf die Tarif-Details, Kundenmeinungen und Experteninterviews. Dies ermöglicht uns chronologisch unseren Besuchern Tarifeinschätzungen zu geben und unsere Webseite fortlaufend zu aktualisieren.

Bevor unsere Besucher einen Tarif via DSL oder Kabel-Internet bei einem der Internetanbieter buchen, durchläuft jeder einen zum Teil langen Prozess. Interessenten informieren sich über die verfügbaren Tarife auf dem Markt. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt dem Leser echte Tarifempfehlungen zu geben und ihn bei dem Prozess zu unterstützen, um seine Tarifauswahl weitestgehend zu vereinfachen.

Tarif-Test: Testsieger auf DSLregional.de

Unser Einschätzungsergebnis ermitteln wir durch aufwendige Recherche und unter Berücksichtigung einer Vielzahl an Parametern. Für eine klare Transparenz verwenden wir objektive Kriterien.

Unsere Kriterien und Parameter für die Tarifeinschätzung

  • Geschwindigkeit: Wie schneidet der Tarif im DSL-Speedtest ab. Untersucht werden Download- und Upload-Geschwindigkeitsmessungen unserer Besucher.
  • Hardware: Welche Hardware (Router/WLAN) bietet der Anbieter beim Tarif mit an?
  • Datenvolumen: Gibt es eine Drosselung bei Überschreiten des Datenvolumens pro Monat/Tag?
  • Telefonie-Merkmale: Welche Telefonie-Leistungen bietet der Anbieter beim Tarif ohne Aufpreis an? (z.B. Telefon-Flat,  mehrere Rufnummern/Leitungen)
  • Einmalige Kosten: Kommen auf den Verbraucher einmalige Kosten zu? (z.B. Bereitstellung, Hardware, Versandkosten)
  • Preisvorteile: Welche Preisvorteile (einmalig/dauerhaft) gibt es?
  • Grundpreis: Wie hoch ist der Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit?
  • Kundenmeinungen: Wir berücksichtigen Kundenmeinungen & Kundenbewertungen von verschiedenen Portalen mit ein.
  • Fachmagazine: Wie bewerten Fachmagazine (z. B. connect) oder Stiftung Warentest den Anbieter?

Aktuelle Internet- und DSL-Tarife im Test

Januar 2019

Telekom MagentaZuhause M

Tarifsiegel: Telekom MagentaZuhause M erhält im Januar 2019 Note "sehr gut"Internetanbieter: Deutsche Telekom
Tarif: MagentaZuhause M
Note: “sehr gut”
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Top Kundenservice
  •  Gute Kundenbewertungen
  • MagentaEINS: Kunden mit Handyvertrag bei Telekom sparen 10 €/Monat
  • 2 Leitungen, 3 Rufnummern
  •  1 Monat Kündigungsfrist
  •  Hoher Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (39,95 €)
  •  WLAN nur gegen Aufpreis
  •  Durchschnittliche Speedtest-Performance (letzte 30 Tage 21,86 Mbit/s im Durchschnitt)
Januar 2019

1&1 DSL 50

Tarifsiegel: 1und1 DSL 50 erhält im Januar 2019 Note "gut"Internetanbieter: 1&1
Tarif: DSL 50
Note: “gut”
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Niedriger Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (29,99 €)
  • Gute Kundenbewertungen
  • Auf Wunsch inkl. Samsung Galaxy Tag A 10.5 Wi-Fi
  • 2 Leitungen, 5 Rufnummern
  • WLAN nur gegen Aufpreis
  • Schlechte Speedtest-Performance (letzte 30 Tage 18,79 Mbit/s im Durchschnitt)
  • Anschlussaktivierungsquote mittelmäßig
  • 3 Monate Kündigungsfrist
Januar 2019

Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL

Tarifsiegel: Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL erhält im Januar 2019 Note "gut"Internetanbieter: Vodafone
Tarif: Red Internet & Phone 50 DSL
Note: “gut”
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Niedriger Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (34,99 €)
  • Top WLAN-Router inkl.
  • Gute Speedtest-Performance (letzte 30 Tage 34,35 Mbit/s im Durchschnitt)
  •  Mäßige Kundenbewertungen
  • Anschlussaktivierungsquote mittelmäßig
  • 3 Monate Kündigungsfrist
Januar 2019

o2 my Home M

Tarifsiegel: Tarif o2 my Home M erhält Januar 2019 die Note "befriedigend"Internetanbieter: o2
Tarif: my Home M
Note: “befriedigend”
  • Niedriger Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (34,99 €)
  • Top WLAN-Router inkl.
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Niedriger Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (29,99 €)
  •  Mäßige Kundenbewertungen
  •  Regio-Zuschlag (5 €) in schlecht erschlossenen Gebieten
  • Anschlussaktivierungsquote mittelmäßig
  • 3 Monate Kündigungsfrist
  •  WLAN nur gegen Aufpreis
  • Durchschnittliche Speedtest-Performance (letzte 30 Tage 21,76 Mbit/s im Durchschnitt)
Januar 2019

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable

Tarifsiegel: Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable erhält im Januar 2019 Note "sehr gut"Internetanbieter: Vodafone
Tarif: Red Internet & Phone 50 Cable
Note: “sehr gut”
  • Niedriger Monatspreis nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (29,99 €)
  • Gute Speedtest-Performance (letzte 30 Tage 34,35 Mbit/s im Durchschnitt)
  • Gute Kundenbewertungen
  • 12 Wochen Kündigungsfrist
  • Upgrade auf deutlich schnellere Download-Tarife möglich (bis 1.000 Mbit/s)
  • Nicht in NRW, Baden-Württemberg und Hessen
  • Kabelanschluss notwendig
  •  WLAN-Kabelrouter nur gegen Aufpreis
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Top Kundenbewertung Siegel SSL-Datensicherheit Siegel

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kundenservice - Über DSLregional.de